4. April

Aus WISSEN-digital.de

Inhaltsverzeichnis

Quadrat rot.jpg Zitat des Tages

"Wer wagt, selbst zu denken, der wird auch selbst handeln."

Quadrat rot.jpg Das geschah am 4. April

1996 Auf dem Ost-Berliner Marx-Engels-Forum wird die Statue "Marx und Engels" des Künstlers Ludwig Engelhardt aufgestellt.
1994 In Stuttgart wird bei einer Lebensmittelkontrolle festgestellt, dass aus Spanien importierte Babynahrung das Pflanzenschutzmittel Lindan enthält.
1949 Der Nordatlantikpakt (North Atlantic Treaty Organisation, NATO) wird von zwölf Gründungsstaaten unterzeichnet.
1854 Uraufführung der Tragödie "Faust II" von Johann Wolfgang von Goethe.
1660 Karl II. kann England nach Oliver Cromwells puritanischer Revolution erst wieder zur Monarchie machen, nachdem er in der Deklaration von Breda eine allgemeine Amnestie erklärt hat.


Quadrat rot.jpg Geboren am 4. April

1979 Heath Ledger, australischer Filmschauspieler
1957 Aki Kaurismäki, finnischer Regisseur, Drehbuchautor und Produzent
1952 Rosemarie Ackermann, deutsche Leichtathletin
1952 Gary Moore, britischer Musiker und Sänger
1949 Abdullah Öcalan, Führer der PKK in der Türkei
1940 Jochen Gerz, deutscher Schriftsteller und Künstler
1932 Anthony Perkins, amerikanischer Schauspieler
1925 Dettmar Cramer, deutscher Fußballtrainer
1920 Eric Rohmer, französischer Filmregisseur
1914 Marguerite Duras, französische Schriftstellerin, Drehbuchautorin und Regisseurin
1909 Cilly Aussem, deutsche Tennisspielerin
1902 Louise de Vilmorin, französische Schriftstellerin
1898 Philipp Lersch, deutscher Psychologe
1892 Donald Wills Douglas, amerikanischer Unternehmer und Flugzeugkonstrukteur
1885 Hanns Klemm, deutscher Flugzeugkonstrukteur
1884 Isoroku Yamamoto, japanischer Großadmiral
1876 Maurice de Vlaminck, französischer Grafiker und Maler
186 (Marcus Aurelius Antoninus) Caracalla, römischer Kaiser
1846 Comte de Lautréamont, französischer Schriftsteller
1823 Wilhelm Siemens, deutscher Ingenieur und Erfinder
1802 Dorothea Dix, amerikanische Philanthropin
1793 Casimir (Jean François) Delavigne, französischer Lyriker
1785 Bettina von Arnim, deutsche Dichterin
1758 John Hoppner, englischer Maler
1758 Pierre-Paul Prud'hon, französischer Maler
1648 Grinling Gibbons, englischer Bildhauer


Quadrat rot.jpg Gestorben am 4. April

636 Isidor von Sevilla, spanischer Kirchenlehrer
397 Ambrosius von Mailand, Kirchenlehrer
2001 Jay Jay (J. J.) Johnson, amerikanischer Jazzmusiker
1991 Max Frisch, schweizerischer Schriftsteller
1983 Gloria Swanson, US-amerikanische Filmschauspielerin
1979 Zulfikar Ali Khan Bhutto, pakistanischer Politiker
1974 Herbert List, deutscher Fotograf
1968 Martin Luther King, amerikanischer Geistlicher und Bürgerrechtler
1958 Jens Ferdinand Willumsen, dänischer Maler, Grafiker und Bildhauer
1953 Carol II., rumänischer König
1953 Hildegard Wegscheider, deutsche Politikerin und Frauenrechtlerin
1932 Ottokar Graf Czernin von und zu Chudenitz, österreichisch-ungarischer Staatsmann
1932 Wilhelm Ostwald, deutscher Chemiker, Physiker und Philosoph
1929 Carl Friedrich Benz, deutscher Ingenieur
1926 August Thyssen, deutscher Industrieller
1919 Sir William Crookes, britischer Physiker und Chemiker
1918 Hermann Cohen, deutscher Philosoph
1913 Adolf Slaby, deutscher Erfinder
1905 Constantin Meunier, belgischer Bildhauer und Maler
1879 Heinrich Wilhelm Dove, deutscher Meteorologe und Physiker
1871 Peter Heß, deutscher Maler
1870 Heinrich Gustav Magnus, deutscher Chemiker und Physiker
1863 Ludwig Emil Grimm, deutscher Maler und Radierer
1806 Carlo Graf Gozzi, italienischer Schriftsteller
1774 Oliver Goldsmith, irischer Schriftsteller
1669 Johann Michael Moscherosch, deutscher Schriftsteller
1662 Leonhard Kern, deutscher Bildhauer
1617 John Napier, Laird of Merchiston, schottischer Mathematiker
1282 Alfons X. (Spanien), König von Kastilien und León