2. Oktober

Aus WISSEN-digital.de

Inhaltsverzeichnis

Quadrat rot.jpg Zitat des Tages

"Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt."

Quadrat rot.jpg Das geschah am 2. Oktober

1952 Der Bundestag verwirft mit 151 gegen 146 Stimmen einen Antrag der Deutschen Partei und der Bayernpartei, die Todesstrafe wieder einzuführen.
1935 Mussolini lässt seine Truppen in Abessinien einmarschieren.
1928 Das Luftschiff LZ 127 "Graf Zeppelin" startet zu seiner ersten Fernfahrt.
1808 Das Treffen zwischen dem Weimarer Dichterfürsten Johann Wolfgang von Goethe und dem französischen Kaiser Napoleon I. findet statt.


Quadrat rot.jpg Geboren am 2. Oktober

1951 Sting, britischer Musiker
1948 Donna Karan, amerikanische Modeschöpferin
1939 Heinz Zander, deutscher Maler und Grafiker
1928 Oswalt Kolle, deutscher Schriftsteller und Journalist
1927 Uta Ranke-Heinemann, deutsche Theologin
1919 James McGill Buchanan, US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler
1917 Christian de Duve, belgischer Biochemiker und Zellbiologe
1907 Victor Paz Estenssoro, bolivianischer Politiker
1907 Sir Alexander Robertus Todd, britischer Chemiker
1904 Graham Greene, englischer Schriftsteller
1904 Georges Miez, schweizerischer Turner
1904 Lal Bahadur Schastri, indischer Politiker
1902 Leopold Figl, österreichischer Politiker
1896 Jacques Duclos, französischer Politiker
1871 Cordell Hull, US-amerikanischer Politiker
1869 Mohandas Karamchand "Mahatma" Gandhi, indischer Freiheitskämpfer
1865 Melchior Lechter, deutscher Maler und Buchkünstler
1864 Alfred Roller, österreichischer Maler, Kunstgewerbler und Grafiker
1861 Carl Mannesmann, deutscher Fabrikant
1852 Sir William Ramsay, britischer Chemiker und Physiker
1851 Ferdinand Foch, französischer Offizier
1847 Paul von Beneckendorff und von Hindenburg, deutscher Generalfeldmarschall und Reichspräsident
1839 Hans Thoma, deutscher Maler
1832 Julius Sachs, deutscher Botaniker
1818 Conrad Wilhelm Hase, deutscher Baumeister
1800 Felix Fürst zu Schwarzenberg, österreichischer Politiker
1791 Alexis Thérese Petit, französischer Physiker
1616 Andreas Gryphius, deutscher Barockdichter
1538 Karl Borromäus, italienischer Erzbischof


Quadrat rot.jpg Gestorben am 2. Oktober

939 Giselbert, Herzog von Lothringen
679 Lutger von Autun, Bischof von Autun und Märtyrer
1999 Heinz G. Konsalik, deutscher Schriftsteller
1985 Rock Hudson, US-amerikanischer Schauspieler
1985 Alexander Johann Möller, deutscher Politiker
1977 Arnold Bode, deutscher Maler
1974 Ina Seidel, deutsche Schriftstellerin
1973 Paavo Nurmi, finnischer Leichtathlet
1970 Grethe Weiser, deutsche Schauspielerin
1968 Marcel Duchamp, französischer Maler, Objekt- und Konzeptkünstler
1941 Albin Müller, deutscher Architekt
1927 Svante August Arrhenius, schwedischer Physiker und Chemiker
1920 Max Bruch, deutscher Komponist
1892 Ernest Renan, französischer Orientalist
1721 Benoît Audran, französischer Kupferstecher
1620 Benedikt Wurzelbauer, deutscher Erzgießer
1616 Frans Francken der Ältere, flämischer Maler