11. Oktober

Aus WISSEN-digital.de

Inhaltsverzeichnis

Quadrat rot.jpg Zitat des Tages

"Der Bau von Luftschlössern kostet nichts, aber ihre Zerstörung ist oft sehr teuer."

Quadrat rot.jpg Das geschah am 11. Oktober

1968 Das erste bemannte amerikanische Apollo-Raumschiff startet zu einem elftägigen Flug um die Erde.
1963 Die so genannte "Telefonabhör-Affäre" findet ihren Abschluss. Das Bundesamt für Verfassungsschutz war beschuldigt worden, mit Hilfe der alliierten Geheimdienste Telefongespräche deutscher Politiker abzuhören.
1962 Im Petersdom zu Rom eröffnet Papst Johannes XXIII. das Zweite Vatikanische Konzil.
1932 Die Zentral-Kommission der Kommunistischen Partei der UdSSR schließt zwanzig als "gegenrevolutionäre Gruppe" bezeichnete Parteifunktionäre aus.
1931 Die Harzburger Front (Vertreter der Nationalsozialisten, der Deutschnationalen, des Stahlhelms, des Reichslandbundes u.a.) wird gebildet, um eine gemeinsame Strategie gegen die Regierungspolitik abzusprechen.
1901 Uraufführung von Frank Wedekinds Schauspiel "Der Marquis von Keith" in Berlin.
1899 Ausbruch des zweiten Kriegs der Engländer gegen die Buren in Südafrika.


Quadrat rot.jpg Geboren am 11. Oktober

1938 Sir Bobby Charlton, englischer Fußballspieler
1929 Liselotte "Lilo" Pulver, schweizerische Schauspielerin
1924 Malvin "Mal" Whitfield, US-amerikanischer Leichtathlet
1905 Jean-Marie Villot, französischer Kardinal
1903 Hans Söhnker, deutscher Schauspieler
1902 Jayaprakash Narayan, indischer Parteipolitiker
1896 Roman Ossipowitsch Jakobson, russisch-amerikanischer Sprachwissenschaftler
1892 Anton Räderscheidt, deutscher Maler
1887 Pierre Jean Jouve, französischer Schriftsteller
1885 François Mauriac, französischer Schriftsteller
1884 Friedrich Bergius, deutscher Chemiker
1884 Eleanor Roosevelt, amerikanische Präsidentengattin
1882 Will Vesper, deutscher Schriftsteller
1878 Karl Hofer, deutscher Maler
1876 Gertrud von Le Fort, deutsche Schriftstellerin
1849 Alfred von Wierusz-Kowalski, polnischer Maler
1825 Conrad Ferdinand Meyer, schweizerischer Schriftsteller
1810 Anton Zwengauer, deutscher Maler
1806 Alexander Karadordevic, Fürst von Serbien
1805 Gustav von Struve, deutscher Politiker
1802 August Kiß, deutscher Bildhauer
1787 Karl Wilhelm Peschel, deutscher Schriftsteller


Quadrat rot.jpg Gestorben am 11. Oktober

965 Bruno I. der Große, Erzbischof von Köln
2012 Helmut Haller, deutscher Fußballspieler
2008 Jörg Haider, österreichischer Politiker
1997 Käthe Gold, österreichische Schauspielerin
1987 Uwe Barschel, deutscher Politiker
1965 Dorothea Lange, US-amerikanische Fotografin
1963 Jean Cocteau, französischer Schriftsteller, Regisseur und Zeichner
1963 Edith Piaf, französische Chansonsängerin
1962 Erich Tschermak, österreichischer Botaniker
1958 Maurice de Vlaminck, französischer Grafiker und Maler
1958 Johannes Robert Becher, deutscher Schriftsteller und Politiker
1919 Karl Adolph Gjellerup, dänischer Schriftsteller
1916 Otto I. (Bayern), König von Bayern
1896 Anton Bruckner, österreichischer Komponist
1893 Ford Madox Brown, britischer Maler
1889 James Prescott Joule, englischer Physiker
1875 Jean-Baptiste Carpeaux, französischer Bildhauer und Maler
1833 Ernst Fries, deutscher Maler
1832 Johann Heinrich Meyer, schweizerischer Maler
1809 Merriwether Lewis, amerikanischer Entdeckungsreisender
1708 Ehrenfried Walther Graf von Tschirnhaus, deutscher Mathematiker, Physiker und Philosoph
1670 Louis Le Vau, französischer Baumeister
1531 Huldrych (Ulrich) Zwingli, schweizerischer Reformator und Humanist
1523 Bartolomeo Montagna, italienischer Maler
1424 Jan Ziska von Trocnow, Hussitenführer
1424 Jan Zizka Trocnova, böhmischer Hussitenführer
1347 Ludwig IV. der Bayer (Hl. Römisches Reich), deutsch-römischer Kaiser