29. Oktober

    Aus WISSEN-digital.de

    Quadrat rot.jpg Zitat des Tages

    "An unmöglichen Dingen soll man selten verzweifeln, an schweren nie."

    Quadrat rot.jpg Das geschah am 29. Oktober

    1972 Eine Maschine der Lufthansa wird auf dem Linienflug von Damaskus nach Frankfurt entführt. Die Terroristen fordern die Freilassung der Attentäter des Olympia-Massakers.
    1970 Die Bundesregierung und die Regierung der DDR vereinbaren die Aufnahme von Verhandlungen.
    1961 Das Lenin-Stalin-Mausoleum auf dem Roten Platz in Moskau wird geschlossen. Einen Tag später beschließt der XXII. Parteitag der KPdSU, es in "Mausolum Wladimir Iljitsch Lenin" umzubenennen.
    1952 Der britische Gouverneur von Kenia verhängt den Ausnahmezustand über die vom Terror der kenianischen Befreiungsbewegung Mau-Mau erschütterte Kronkolonie.
    1923 Die türkische Republik wird proklamiert.
    1787 Uraufführung der Oper "Don Giovanni" von Wolfgang Amadeus Mozart in Prag.
    1268 Der Staufer Konradin wird nach dem gescheiterten Versuch, sich gegen den vom Papst protegierten Gegenkönig zu behaupten, in Neapel enthauptet.


    Quadrat rot.jpg Geboren am 29. Oktober

    1971 Winona Ryder, US-amerikanische Filmschauspielerin
    1947 Richard Dreyfuss, US-amerikanischer Schauspieler
    1933 John Andrews, kanadischer Architekt
    1932 Ronald B. Kitaj, amerikanischer Grafiker und Maler
    1930 Niki de Saint Phalle, französisch-US-amerikanische Künstlerin
    1917 Eddie Constantine, französischer Schauspieler
    1912 Bruno Cassinari, italienischer Maler und Bildhauer
    1897 Joseph Goebbels, deutscher nationalsozialistischer Politiker
    1890 Alfredo Ottaviani, italienischer Kardinal
    1890 Claire Goll, deutsch-französische Lyrikerin
    1882 Jean Giraudoux, französischer Schriftsteller und Diplomat
    1879 Franz von Papen, deutscher Politiker und Diplomat
    1878 Alexander von Falkenhausen, deutscher Militär
    1853 Eberhard Gothein, deutscher Staatswissenschaftler und Historiker
    1811 Adalbert Prinz von Preußen, preußischer Adliger und Militär
    1790 Friedrich Adolf Wilhelm Diesterweg, deutscher Pädagoge
    1507 Fernando Alvarez Alba, spanischer Feldherr und Staatsmann


    Quadrat rot.jpg Gestorben am 29. Oktober

    2000 Rolf Hädrich, deutscher Autor und Regisseur
    1971 Arne Wilhelm Tiselius, schwedischer Chemiker
    1967 Julien Duvivier, französischer Regisseur
    1950 Gustav V. (Schweden), schwedischer König
    1939 Albrecht (Württemberg), Herzog von Württemberg
    1933 Albert Leon Charles Calmette, französischer Bakteriologe
    1912 Karl Haider, deutscher Maler
    1911 Joseph Pulitzer, amerikanischer Verleger und Journalist
    1897 Henry George, amerikanischer Nationalökonom
    1892 William Michael Harnett, amerikanischer Maler
    1889 Nikolai Gawrilowitsch Tschernischewski, russischer Schriftsteller
    1877 Caspar Braun, deutscher Holzschneider und Verleger
    1873 Johann (Sachsen), sächsischer König
    1802 Charles Alexandre de Calonne, französischer Politiker
    1783 Jean Le Rond d' Alembert, französischer Philosoph und Mathematiker
    1618 Sir Walter Raleigh, englischer Seefahrer
    1268 Konradin, Herzog von Schwaben