Conrad Wilhelm Hase

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Baumeister; * 2. Oktober 1818 in Einbeck, † 28. März 1902 in Hannover

    Meister der Neugotik des 19. Jh.s.

    1849-94 Lehrer der Technischen Hochschule Hannover, vertrat eine Erneuerung von romanischen und gotischen Stilelementen auf Grund des bodenständigen Backsteinbaus und prägte das Stadtbild von Hannover.

    Sein Werk umfasst weit über 100 Kirchenbauten, am bedeutendsten die Christuskirche, Hannover (1859-64). Wiederherstellung mittelalterlicher Bauten: in Hildesheim St. Godehard und St. Michael, ferner die Klosterkirche in Loccum, St. Nikolai in Lüneburg, Schloss Marienburg .



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. November

    1212 Friedrich II. verbündet sich mit dem französischen König, um mit dem Welfen Otto IV. um den deutschen Thron zu kämpfen.
    1863 Rede des amerikanischen Präsidenten Abraham Lincoln auf dem Schlachtfeld von Gettysburg.
    1942 Mit dem Beginn der sowjetischen Großoffensive bei Stalingrad neigt sich die Waage in Hitlers Ostfeldzug zugunsten der Roten Armee.