12. Oktober

Aus WISSEN-digital.de

Inhaltsverzeichnis

Quadrat rot.jpg Zitat des Tages

"Im Paradiese selber träfe man wohl einen an, den man nicht leiden kann."

Quadrat rot.jpg Das geschah am 12. Oktober

1965 Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe entscheidet, dass der Ersatzdienst nicht verweigert werden kann.
1925 In Moskau wird ein Handels- und Konsularvertrag zwischen Deutschland und der Sowjetunion unterschrieben.
1924 In Friedrichshafen startet das Luftschiff Z. R. III - LZ 126 zum Flug nach New York.
1808 Napoleon I. vollzieht mit dem Allianzvertrag zwischen Frankreich und Russland den ersten Schritt zum Aufbau eines Kontinentalblocks gegen England.
1798 Uraufführung des ersten Teils der Wallenstein-Trilogie von Friedrich Schiller in Weimar.
1492 Der genuesische Entdecker Christoph Kolumbus erreicht nach monatelanger Seefahrt eine Insel vor der Küste Amerikas.


Quadrat rot.jpg Geboren am 12. Oktober

1975 Marion Jones, US-amerikanische Leichtathletin
1942 Daliah Lavi, israelische Filmschauspielerin und Sängerin
1935 Luciano Pavarotti, italienischer Tenor
1934 Richard Meier, US-amerikanischer Architekt
1928 Al Held, amerikanischer Maler
1896 Eugenio Montale, italienischer Lyriker
1894 Boris Andrejewitsch Pilnjak, russischer Schriftsteller
1891 Edith Stein, deutsche Philosophin
1882 Harry Liedtke, deutscher Schauspieler
1875 Emil Rudolf Weiß, deutscher Maler und Grafiker
1872 Ralph Vaughan Williams, britischer Komponist
1868 August Horch, deutscher Ingenieur und Unternehmer
1866 James Ramsay MacDonald, britischer Politiker
1865 Emma Graf, schweizerische Frauenrechtlerin
1865 Sir Arthur Harden, britischer Chemiker
1855 Arthur Nikisch, deutscher Dirigent
1812 Eduard Schleich der Ältere, deutscher Maler
1808 Victor Considérant, französischer Sozialist
1801 Karl August Steinheil, deutscher Optiker und Astronom
1798 Pedro I. (Brasilien), brasilianischer Kaiser
1705 Emmanuel Héré, französischer Baumeister
1537 Eduard VI. (England), englischer und irischer König


Quadrat rot.jpg Gestorben am 12. Oktober

638 Honorius I. (Papst), Papst
2012 Harry Valérien, deutscher Journalist und TV-Moderator
2011 Heinz Bennent, deutscher Schauspieler
1999 Wilton Norman Chamberlain, amerikanischer Basketballspieler
1998 Bernhard Minetti, deutscher Schauspieler und Regisseur
1996 René Lacoste, französischer Tennisspieler
1974 Josef Krips, österreichischer Dirigent
1969 Sonja Henie, norwegische Eiskunstläuferin
1965 Paul Hermann Müller, schweizerischer Chemiker
1959 Arnolt Bronnen, österreichischer Schriftsteller
1954 Hans Luckhardt, deutscher Architekt
1948 Alfred Kerr, deutscher Schriftsteller und Kritiker
1924 Anatole France, französischer Schriftsteller
1915 Edith Cavell, britisch-belgische Philantropin
1909 Carl Hilty, schweizerischer Staatsrechtler
1879 Henry Carey, amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler
1870 Robert Edward Lee, amerikanischer General
1859 Robert Stephenson, englischer Ingenieur und Erfinder
1858 Ando Hiroschige, japanischer Grafiker und Maler
1791 Anna Luise Karsch, deutsche Dichterin
1730 Friedrich IV. (Dänemark), König von Dänemark und Norwegen
1654 Carel Fabritius, niederländischer Maler
1590 Kano Eitoku, japanischer Maler
1576 Maximilian II. (Hl. Röm. Reich), Kaiser des Heiligen Römischen Reichs Deutscher Nation
1501 Matteo Civitali, italienischer Bildhauer und Baumeister
1435 Agnes Bernauer, Geliebte von Herzog Albrecht