25. Juli

    Aus WISSEN-digital.de

    Quadrat rot.jpg Zitat des Tages

    "Von den Frauen siegt nicht, die nachrennt, nicht, die davonläuft, sondern es siegt, die wartet."

    Quadrat rot.jpg Was geschah am 25. Juli

    2000 Beim ersten Absturz einer Concorde nahe Paris sterben alle 109 Insassen.
    1994 Ministerpräsident Rabin und König Hussein II. unterzeichnen die "Washingtoner Erklärung". Damit wird der 26-jährige Kriegszustand zwischen Israel und Jordanien beendet.
    1978 In England wird das erste Baby, Louise Brown, geboren, das im Reagenzglas gezeugt wurde.
    1963 Die USA, die UdSSR und Großbritannien einigen sich auf den Atomwaffensperrvertrag, in dem ein Verbot von Kernwaffenversuchen in der Atmosphäre, im Weltraum und unter Wasser verankert ist.
    1934 In Wien schlägt ein Putschversuch der österreichischen Nationalsozialisten fehl, dabei kommt es zur Ermordung des Bundeskanzlers Dollfuß.
    1909 Zum ersten Mal überquert ein Flugzeug den Ärmelkanal. Pilot ist der Franzose Louis Blériot.


    Quadrat rot.jpg Geboren am 25. Juli

    975 Thietmar von Merseburg, deutscher Bischof und Geschichtsschreiber
    1954 Jürgen Trittin, deutscher Politiker
    1921 Paul Watzlawick, österreichischer Philosoph, Psychoanalytiker, Soziologe und Kommunikationswissenschaftler
    1906 Johnny Hodges, amerikanischer Altsaxophonist
    1905 Elias Canetti, schweizerischer Schriftsteller
    1867 Max Dauthendey, deutscher Schriftsteller
    1848 Arthur James, Earl of Balfour, britischer Politiker
    1844 Thomas Eakins, amerikanischer Maler
    1837 Georg von Kopp, deutscher katholischer Bischof
    1794 Amelie Sieveking, deutsche Philanthropin
    1787 Otto Magnus von Stackelberg, russischer Archäologe und Maler
    1761 Charlotte von Kalb, deutsche Schriftstellerin
    1757 Hans Jakob von Auerswald, Oberpräsident von Ost- und Westpreußen sowie Litauen
    1654 Agostino Steffani, italienischer Komponist
    1575 Christoph Scheiner, deutscher Astronom
    1450 Jakob Wimpfeling, deutscher Humanist


    Quadrat rot.jpg Gestorben am 25. Juli

    306 Constantius I. Chlorus, römischer Kaiser
    2003 Ludwig Bölkow, deutscher Unternehmer und Konstrukteur
    2003 John Schlesinger, britischer Filmregisseur
    2001 Josef Klaus, österreichischer Politiker
    1969 Witold Gombrowicz, polnischer Schriftsteller
    1969 Otto Dix, deutscher Maler und Grafiker
    1962 Helene Weber, deutsche Politikerin
    1950 Elisabeth Langgässer, deutsche Schriftstellerin
    1944 Jakob Baron von Uexküll, estnischer Biologe
    1936 Lew Borissowitsch Kamenew, sowjetischer Politiker
    1934 Engelbert Dollfuß, österreichischer Politiker
    1846 Ludwig (Louis) Bonaparte, König von Holland
    1843 Carl Friedrich von Rumohr, deutscher Kunsthistoriker
    1834 Samuel Taylor Coleridge, englischer Dichter
    1817 Karadorde, serbischer Freiheitskämpfer
    1794 Friedrich Freiherr von der Trenck, preußischer Offizier
    1794 André-Marie Chénier, französischer Dichter
    1790 Johannes Bernhard Basedow, deutscher Pädagoge
    1564 Ferdinand I. (Hl. Römisches Reich), römisch-deutscher Kaiser


    Juli

    1 2 3 4 5 6 7
    8 9 10 11 12 13 14
    15 16 17 18 19 20 21
    22 23 24 25 26 27 28
    29 30 31