29. Januar

    Aus WISSEN-digital.de

    Quadrat rot.jpg Zitat des Tages

    "Wenn du das Leben verstehen willst, hör auf zu glauben was die Leute sagen und schreiben. Beobachte lieber dich selbst und mach dir deine eigenen Gedanken."

    Quadrat rot.jpg Was geschah am 29. Januar

    1964 Die olympischen Winterspiele in Innsbruck entsprechen ganz dem Zeitalter der Elektronik. Erstmals erfasst die Zeitmessung auch die Hundertstelsekunde.
    1956 Uraufführung der tragischen Komödie "Der Besuch der alten Dame" von Friedrich Dürrenmatt.
    1886 Carl Friedrich Benz meldet das erste Patent für ein benzinbetriebenes Kraftfahrzeug an.


    Quadrat rot.jpg Geboren am 29. Januar

    1978 Martin Schmitt, deutscher Skispringer
    1966 Romario, brasilianischer Fußballspieler
    1960 Gregory Louganis, amerikanischer Wasserspringer
    1947 Linda B. Buck, US-amerikanische Wissenschaftlerin
    1945 Tom Selleck, amerikanischer Filmschauspieler
    1942 Hans-Jürgen Bäumler, deutscher Eiskunstläufer
    1926 Abdus Salam, pakistanischer Physiker
    1924 Luigi Nono, italienischer Komponist
    1905 Barnett Newman, amerikanischer Maler und Bildhauer
    1904 Arnold Gehlen, deutscher Philosoph und Soziologe
    1892 Ernst Lubitsch, deutscher Regisseur
    1880 W. C. Fields, amerikanischer Schauspieler
    1876 Walter Tiemann, deutscher Maler, Grafiker und Buchkünstler
    1868 Albin Egger-Lienz, österreichischer Maler
    1866 Romain Rolland, französischer Schriftsteller
    1860 Sir William Robert Baron Robertson (Militärgeschichte), britischer Feldherr
    1860 Anton Pawlowitsch Tschechow, russischer Dramatiker und Schriftsteller
    1849 Eugène Carrière, französischer Maler und Lithograf
    1843 William McKinley, amerikanischer Politiker
    1832 Nikolai Ignatiew, russischer Diplomat und Politiker
    1782 Daniel François Esprit Auber, französischer Komponist
    1767 Anne-Louis Girodet-Trioson, französischer Maler und Schriftsteller
    1763 Johann Gottfried Seume, deutscher Schriftsteller
    1737 Thomas Paine, englisch-amerikanischer Publizist
    1688 Emanuel von Swedenborg, schwedischer Naturforscher und Theosoph
    1602 Amalie Elisabeth, Landgräfin
    1584 Friedrich Heinrich, Prinz von Oranien
    1499 Katharina von Bora, Ehefrau Martin Luthers


    Quadrat rot.jpg Gestorben am 29. Januar

    2005 Ephraim Kishon, israelischer Schriftsteller
    2004 Otto Wilhelm "O. W." Fischer, österreichischer Schauspieler
    1996 Josef Brodsky, sowjetischer Schriftsteller
    1984 Edzard Schaper, deutscher Schriftsteller
    1978 Oskar Homolka, österreichisch-amerikanischer Schauspieler
    1970 Sir Basil Henry Liddell Hart, britischer Militärschriftsteller
    1969 Allen Welsh Dulles, amerikanischer Politiker
    1966 Josef Winckler, deutscher Schriftsteller
    1963 Robert Lee Frost, amerikanischer Lyriker
    1956 Henry Louis Mencken, amerikanischer Schriftsteller
    1941 Ioannis Metaxas, griechischer General und Politiker
    1934 Fritz Haber, deutscher Chemiker
    1919 Sven Richard Bergh, schwedischer Maler
    1917 Evelyn Baring, Earl of Cromer, britischer Staatsmann
    1912 Herman Joachim Bang, dänischer Schriftsteller und Literaturkritiker
    1906 Christian IX. (Dänemark), dänischer König
    1899 Alfred Sisley, französischer Maler
    1876 Franz Déak, ungarischer Staatsmann
    1860 Stephanie de Beauharnais, Großherzogin von Baden
    1860 Ernst Moritz Arndt, deutscher Schriftsteller und Politiker
    1848 Johann Joseph von Görres, deutscher Publizist
    1829 Paul François Jean Nicolas Vicomte de Barras, französischer Offizier und Politiker
    1824 Joachim Nettelbeck, preußischer Patriot
    1820 Georg III. (England), britischer König
    1814 Johann Gottlieb Fichte, deutscher Philosoph
    1743 André Hercule de Fleury, französischer Politiker und Kardinal
    1730 Peter II. Alexejewitsch (Russland), russischer Zar


    Januar

    1 2 3 4 5 6 7
    8 9 10 11 12 13 14
    15 16 17 18 19 20 21
    22 23 24 25 26 27 28
    29 30 31