Albin Egger-Lienz

    Aus WISSEN-digital.de

    österreichischer Maler; * 29. Januar 1868 in Striebach bei Lienz, † 4. November 1926 in St. Justina bei Bozen

    Schüler von Lindenschmitt, 1912/1913 Professor der Akademie Weimar, seitdem bei Bozen tätig, ging von der Münchener Historienmalerei aus, entwickelte einen monumentalen Stil, um das Bauerntum seiner Tiroler Heimat darzustellen.

    Hauptwerke: "Das Kreuz" (1898-1901, Innsbruck, Landeshaus), "Die Wallfahrer" (1902/03, Mannheim, Kunsthalle), "Einzug König Etzels in Wien" (1908, Wien, Städtische Sammlung), "Totentanz von Anno Neun" (1906-1908, Wien, Österreichische Galerie)



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 17. Oktober

    1781 Kapitulation der Briten vor nordamerikanischen Truppen bei Yorktown.
    1913 Das deutsche Marineluftschiff L II stürzt bei einem Übungsflug in der Nähe Berlins ab. 28 Insassen kommen ums Leben.
    1945 In Stuttgart wird der "Permanente Rat der deutschen Ministerpräsidenten der amerikanischen Besatzungszone" gegründet.