22. Januar

    Aus WISSEN-digital.de

    Quadrat rot.jpg Zitat des Tages

    "Der Aberglaub', in dem wir aufgewachsen,

    verliert, auch wenn wir ihn erkennen, darum

    doch seine Macht nicht über uns."

    Quadrat rot.jpg Das geschah am 22. Januar

    1995 In den Niederlanden, Belgien, Deutschland und Frankreich kommt es aufgrund schwerer Regenfälle und Schneeschmelzen zu Hochwasserkatastrophen. 40 Menschen kommen dabei ums Leben, der materielle Schaden erreicht Milliardenhöhe.
    1975 Der amerikanische Präsident Gerald Ford unterzeichnet Verträge zur Beschränkung von B- und C-Waffen.
    1972 Die Europäische Gemeinschaft (EG) wird erweitert: Großbritannien, Irland und Dänemark unterzeichnen die Urkunden zum EG-Beitritt.
    1949 Mao-Truppen besetzen Peking.


    Quadrat rot.jpg Geboren am 22. Januar

    1960 Michael Hutchence, australischer Rocksänger
    1953 Jim Jarmusch, amerikanischer Regisseur
    1936 Alan J. Heeger, amerikanischer Chemiker und Physiker
    1931 Sam Cooke, amerikanischer Sänger
    1924 Jay Jay (J. J.) Johnson, amerikanischer Jazzmusiker
    1915 Heinrich Albertz, deutscher Politiker und Theologe
    1911 Bruno Kreisky, österreichischer Politiker
    1909 Sithu U Thant, birmanesischer Diplomat und UN-Generalsekretär
    1908 Hubert Berke, deutscher Maler
    1908 Lew Davidowitsch Landau, russischer Physiker
    1905 Karola Bloch, polnisch-deutsche Architektin und Publizistin
    1904 George Balanchine, russischer Tänzer, Choreograf und Ballettdirektor
    1900 Ernst Busch, Schauspieler, Sänger und Kabarettist
    1893 Conrad Veidt, deutscher Filmschauspieler
    1891 Antonio Gramsci, italienischer Politiker
    1889 Willi Baumeister, deutscher Maler
    1879 Francis Picabia, französischer Maler
    1877 Hjalmar Horace Greeley Schacht, deutscher Politiker und Ökonom
    1875 David Wark Griffith, amerikanischer Regisseur
    1871 Léon Jessel, deutscher Komponist
    1849 August Strindberg, schwedischer Schriftsteller
    1796 Karl Ernst Claus, russischer Chemiker
    1788 Lord George Gordon Noel Byron, britischer Dichter
    1775 André Marie Ampère, französischer Physiker und Mathematiker
    1729 Gotthold Ephraim Lessing, deutscher Schriftsteller
    1690 Nicolas Lancret, französischer Maler
    1592 Pierre Gassendi, französischer Mathematiker und Philosoph
    1561 Francis Bacon (Philosoph), englischer Schriftsteller, Philosoph und Politiker
    1440 Iwan III. der Große, Großfürst von Moskau


    Quadrat rot.jpg Gestorben am 22. Januar

    2008 Heath Ledger, australischer Filmschauspieler
    2007 Abbé Pierre, französischer Priester und Gründer der Emmaus-Stiftung
    2002 Kenneth Armitage, englischer Bildhauer
    1994 Jean-Louis Barrault, französischer Schauspieler und Regisseur
    1973 Lyndon Baines Johnson, amerikanischer Politiker
    1957 Claire Waldoff, deutsche Chanson-Sängerin
    1945 Else Lasker-Schüler, deutsche Schriftstellerin und Zeichnerin
    1922 Benedikt XV. (Papst), Papst
    1919 Carl Larsson, schwedischer Maler und Illustrator
    1901 Viktoria I. (England), Königin von Großbritannien und Irland
    1536 Johann von Leiden, niederländischer Wiedertäufer
    1536 Bernhard Knipperdolling, Geistlicher