22. Juni

Aus WISSEN-digital.de

Inhaltsverzeichnis

Quadrat rot.jpg Zitat des Tages

"Erst wenn man genau weiß, wie die Enkel ausgefallen sind, kann man beurteilen, ob man seine Kinder gut erzogen hat."

Quadrat rot.jpg Das geschah am 22. Juni

1941 Die deutsche Wehrmacht greift die Sowjetunion an.
1889 Bismarcks sozialpolitisches Reformwerk ist mit dem Inkrafttreten des Gesetzes über die Alters- und Invalidenversicherung abgeschlossen.
1633 Der italienische Mathematiker, Physiker und Astronom Galileo Galilei schwört vor der Inquisition in Rom seiner "ketzerischen" Lehre von der Bewegung der Erde um die Sonne ab.


Quadrat rot.jpg Geboren am 22. Juni

1953 Cyndi Lauper, amerikanische Sängerin
1945 Rainer Brüderle, deutscher Politiker
1943 Klaus Maria Brandauer, österreichischer Schauspieler und Regisseur
1936 Kris Kristofferson, amerikanischer Sänger, Schauspieler und Schriftsteller
1928 Alison Margaret Smithson, britische Architektin
1910 Konrad Zuse, deutscher Ingenieur
1910 Axel von Ambesser, deutscher Schauspieler, Schriftsteller, Theater- und Filmregisseur
1909 Michael Todd, US-amerikanischer Produzent
1906 Billy Wilder, US-amerikanischer Filmregisseur, -produzent und Drehbuchautor
1898 Erich Maria Remarque, deutscher Schriftsteller
1897 Albert Renger-Patzsch, deutscher Fotograf
1892 Robert Ritter von Greim, deutscher Generalfeldmarschall
1887 Sir Julien Sorell Huxley, britischer Biologe und Schriftsteller
1864 Hermann Minkowski, deutscher Mathematiker und Physiker
1861 Maximilian Graf von Spee, deutscher Admiral
1837 Paul Morphy, amerikanischer Schachspieler
1805 Giuseppe Mazzini, italienischer Freiheitskämpfer und "Carbonaro"
1801 Ernst Fries, deutscher Maler
1767 Wilhelm von Humboldt, deutscher Philosoph und Staatsmann
1701 Nils Nicolai Eigtved, dänischer Baumeister
1697 Pierre Imbert Drevet, französischer Kupferstecher
1653 André Hercule de Fleury, französischer Politiker und Kardinal
1555 Francisco Ribalta, spanischer Maler


Quadrat rot.jpg Gestorben am 22. Juni

2015 Gabriele Wohmann, deutsche Schriftstellerin
1991 Klaus Schwarzkopf, deutscher Schauspieler
1990 Ilja Michailowitsch Frank, sowjetischer Physiker
1987 Fred Astaire, amerikanischer Schauspieler und Tänzer
1980 Bert Kaempfert, deutscher Komponist
1976 Hans Rothfels, deutscher Historiker
1974 Darius Milhaud, französischer Komponist und Dirigent
1969 Judy Garland, US-amerikanische Filmschauspielerin und Sängerin
1965 David O. Selznick, US-amerikanischer Filmproduzent
1961 Werner Gilles, deutscher Maler
1961 Mathilde Weber-Walz, deutsche Frauenrechtlerin und Schriftstellerin
1959 Heinz Vopel, deutscher Radrennfahrer
1940 Paul Johow, deutscher Bergrat und Politiker
1936 Moritz Schlick, deutscher Philosoph
1925 (Christian) Felix Klein, deutscher Mathematiker
1906 Fritz Schaudinn, deutscher Zoologe
1887 Eugenie Marlitt, deutsche Schriftstellerin
1885 Al Mahdi, sudanischer Freiheitskämpfer
1813 Anton Graff, schweizerischer Maler
1803 Johann Jakob Wilhelm Heinse, deutscher Schriftsteller
1727 Georg I. (England), britischer König
1535 John Fisher, englischer Kardinal und Märtyrer
1527 Niccolò Machiavelli, italienischer Philosoph und Schriftsteller
1101 Roger I. (Normandie), normannischer Graf