24. Juni

    Aus WISSEN-digital.de

    Quadrat rot.jpg Zitat des Tages

    "Geh keiner Arbeit aus dem Weg, auch dann nicht, wenn du dir einbildest, sie ginge über deine Kraft!"

    Quadrat rot.jpg Das geschah am 24. Juni

    1995 Christo schließt die Verhüllung des Berliner Reichstags ab.
    1957 Die USA lösen in der Wüste von Nevada die fünfte und schwerste Atomexplosion der Versuchsserie aus. Am gleichen Tag wird bekannt gegeben, dass die USA jetzt in der Lage seien, eine "saubere" H-Bombe herzustellen, die zu 95 % frei von radioaktiver Ausschüttung sei.
    1921 Die Volksabstimmung von Oberschlesien hat sich zugunsten des Verbleibs beim Deutschen Reich ausgesprochen und gegen den Anschluss an Polen. Die Abstimmung war im Versailler Vertrag festgelegt worden.
    1717 Die Freimaurer schließen sich in London erstmals zu einer Großloge zusammen.


    Quadrat rot.jpg Geboren am 24. Juni

    1949 Brigitte Mohnhaupt, deutsche Terroristin
    1930 Claude Chabrol, französischer Regisseur
    1927 Martin Lewis Perl, amerikanischer Physiker
    1911 Juan Manuel Fangio, argentinischer Autorennfahrer
    1908 Hugo Distler, deutscher Komponist und Organist
    1904 Kurt Kusenberg, deutscher Schriftsteller
    1899 Bruce Marshall, schottischer Schriftsteller
    1895 Jack Dempsey, amerikanischer Boxer
    1891 Heinrich Grüber, deutscher Theologe
    1888 Gerrit Thomas Rietveld, niederländischer Architekt und Möbeldesigner
    1885 Alexandr Jakowlewitsch Tairow, sowjetischer Regisseur
    1883 Viktor Franz Hess, österreichischer Physiker
    1883 Jean Metzinger, französischer Maler
    1882 Carl Diem, deutscher Sportwissenschaftler
    1879 Agrippina Jakowlewna Waganowa, russische Tänzerin, Choreografin und Lehrerin
    1864 Heinrich Wölfflin, schweizerischer Kunsthistoriker
    1852 Friedrich August Johann Löffler, deutscher Bakteriologe
    1850 Horatio Herbert Kitchener, britischer Feldmarschall
    1838 Gustav von Schmoller, deutscher Nationalökonom
    1783 Johann Heinrich von Thünen, deutscher Nationalökonom
    1777 Sir John Ross, britischer Seefahrer und Polarforscher
    1616 Ferdinand Bol, niederländischer Maler und Radierer
    1542 Johannes vom Kreuz, spanischer Mystiker und Kirchenlehrer
    1532 Robert Dudley, englischer Politiker
    1519 Theodor Beza, Genfer Theologe
    1499 Johannes Brenz, deutscher Theologe
    1485 Johannes Bogenhagen, deutscher Theologe
    1386 Giovanni Capistrano, italienischer Franziskaner und Kreuzzugsprediger


    Quadrat rot.jpg Gestorben am 24. Juni

    79 Vespasian, römischer Kaiser
    1980 Varahagiri Venkata Giri, indischer Politiker
    1978 Mstislaw Wjatscheslawowitsch Keldysch, sowjetischer Mathematiker und Physiker
    1976 Imogen Cunningham, US-amerikanische Fotografin
    1953 Albert Gleizes, französischer Maler und Kunstschriftsteller
    1942 Ludwig Aschoff, deutscher Mediziner
    1922 Walther Rathenau, deutscher Politiker, Industrieller und Philosoph
    1908 Stephen Grover Cleveland, amerikanischer Politiker
    1860 Jérôme Bonaparte, König von Westfalen
    1707 Caspar Stieler, deutscher Schriftsteller
    1519 Lucrezia Borgia, italienische Fürstin