15. Juni

Aus WISSEN-digital.de

Inhaltsverzeichnis

Quadrat rot.jpg Zitat des Tages

"In der Dummheit ist eine Zuversicht, worüber man rasend werden möchte."

Quadrat rot.jpg Das geschah am 15. Juni

1977 In Spanien finden die ersten freien Wahlen nach dem Tod des Diktators Franco statt.
1945 Die SPD proklamiert den Neuaufbau ihrer Organisation.
1940 Russland besetzt Litauen.
1925 In Deutschland wird die höchste Banknote aller (Inflations-)Zeiten aus dem Geldverkehr gezogen, ein 100-Billionen-Schein.


Quadrat rot.jpg Geboren am 15. Juni

1969 Oliver Kahn, deutscher Fußballtorhüter
1963 Helen Hunt, US-amerikanische Filmschauspielerin
1943 Johnny Hallyday, französischer Schlagersänger
1928 Irenäus Eibl-Eibesfeldt, österreichischer Verhaltensforscher
1923 Errol Garner, amerikanischer Jazzmusiker
1917 John B. Fenn, US-amerikanischer Chemiker
1916 Herbert Alexander Simon, US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler
1915 Thomas Huckle Weller, amerikanischer Bakteriologe, Virologe und Parasitologe
1914 Saul Steinberg, US-amerikanischer Zeichner
1914 Juri Wladimirowitsch Andropow, sowjetischer Politiker
1903 Victor Brauner, französischer Maler
1891 Alfred Brust, deutscher Schriftsteller
1890 Wilhelm Leuschner, deutscher Politiker und Gewerkschaftsführer
1884 Josef Hegenbarth, deutscher Grafiker und Maler
1843 Edvard Grieg, norwegischer Komponist
1815 Hablot Knight Browne, britischer Zeichner
1812 Ernst Karl Theodor Hoppe, deutscher Techniker und Konstrukteur
1763 Franz Danzi, deutscher Komponist und Cellist
1727 Marie-Justine-Benedicte Favart, französische Schauspielerin
1706 Johann Joachim Kändler, deutscher Bildhauer
1636 Charles de Lafosse, französischer Maler
1594 Nicolas Poussin, französischer Maler
1330 Eduard Prinz von Wales, englischer Fürst und Feldherr


Quadrat rot.jpg Gestorben am 15. Juni

991 Theophanu (Hl. Römisches Reich), römisch-deutsche Kaiserin
1996 Ella Fitzgerald, amerikanische Jazzsängerin
1993 James Hunt, englischer Automobil-Rennfahrer
1991 Sir W. Arthur Lewis, englischer Nationalökonom
1971 Wendell Meredith Stanley, amerikanischer Biologe
1970 Henri Queuille, französischer Politiker
1962 Alfred Cortot, französischer Pianist
1961 Eduardo Torroja y Miret, spanischer Architekt
1938 Ernst Ludwig Kirchner, deutscher Maler
1929 Gerhard Peter Munthe, norwegischer Maler und Grafiker
1905 Hermann von Wißmann, deutscher Afrikaforscher
1895 Richard Genée, deutscher Komponist und Librettist
1889 Mihail Eminescu, rumänischer Schriftsteller
1888 Friedrich III. von Hohenzollern (Deutschland), deutscher Kaiser und König von Preußen
1885 Friedrich Karl von Preußen, Prinz von Preußen und preußischer Generalfeldmarschall
1858 Ary Scheffer, französischer Maler
1575 Renata von Frankreich, Tochter Ludwigs XII.
1467 Philipp III. (Burgund), Herzog von Burgund
1416 Jean Herzog von Berry, französischer Kunstmäzen
1389 Murad I., dritter türkischer Sultan
1381 Wat Tyler, englischer Bauernführer
1325 Eberhard I. der Erlauchte, Graf von Württemberg
1204 Isfried von Ratzeburg, Prämonstratenserprobst und Bischof von Ratzeburg