2. September

Aus WISSEN-digital.de

Inhaltsverzeichnis

Quadrat rot.jpg Zitat des Tages

"Hässlich grinst im Alter und Verderben der Jugend Lebensdurst und das Gesicht der Erben."

Quadrat rot.jpg Das geschah am 2. September

1930 Hitler übernimmt den Oberbefehl über die SA ("Sturmabteilung").
1922 Das Deutschlandlied wird zur Nationalhymne Deutschlands.
1870 Die Franzosen kapitulieren bei Sedan vor der deutschen Armee und gehen mit ihrem Kaiser Napoleon III. in Gefangenschaft.


Quadrat rot.jpg Geboren am 2. September

1971 Kjetil-Andre Aamodt, norwegischer alpiner Skifahrer
1965 Lennox Lewis, britsch-kanadischer Boxer
1964 Keanu Reeves, amerikanischer Schauspieler
1960 Manfred Nerlinger, deutscher Gewichtheber
1952 Jimmy Connors, amerikanischer Tennisspieler
1909 Harro Schulze-Boysen, deutscher Offizier und Widerstandskämpfer
1907 Fritz Szepan, deutscher Fußballspieler
1898 Alfons Gorbach, österreichischer Politiker
1894 Joseph Roth, österreichischer Schriftsteller
1885 Rudolf Blohm, deutscher Industrieller
1878 Werner von Blomberg, deutscher Generalfeldmarschall
1877 Frederick Soddy, britischer Chemiker
1871 Hildegard Wegscheider, deutsche Politikerin und Frauenrechtlerin
1864 Seraphine Louis, französische Malerin
1857 Karl Stauffer-Bern, schweizerischer Maler und Radierer
1855 Albert Eduard Brockhaus, deutscher Verleger
1853 Wilhelm Ostwald, deutscher Chemiker, Physiker und Philosoph
1851 Richard Voss, deutscher Schriftsteller
1841 Hirobumi Ito, Fürst und japanischer Staatsmann
1839 Henry George, amerikanischer Nationalökonom
1814 Ernst Curtius, deutscher Archäologe, Historiker und Altphilologe
1778 Ludwig (Louis) Bonaparte, König von Holland
1763 Karoline Schelling, deutsche Schriftstellerin
1740 Johann Georg Jacobi, deutscher Lyriker und Ästhetik-Professor
1725 Ewald Friedrich Graf von Hertzberg, preußischer Staatsmann


Quadrat rot.jpg Gestorben am 2. September

2013 Ronald H. Coase, britisch-amerikanischer Nationalökonom
2006 Robert "Bob" Mathias, amerikanischer Leichtathlet
2001 Christiaan Neethling Barnard, südafrikanischer Herzchirurg
1992 Barbara McClintock, amerikanische Genetikerin
1991 Alfonso García Robles, mexikanischer Diplomat
1973 John Ronald Reuel Tolkien, britischer Philologe und Schriftsteller
1937 Pierre Baron de Coubertin, französischer Pädagoge, Historiker und Sportführer
1910 Henri Rousseau, französischer Maler
1904 August Seidel, deutscher Maler
1865 Sir William Rowan Hamilton, irischer Mathematiker
1851 William Nicol, schottischer Physiker
1834 Thomas Telford, englischer Ingenieur
1813 Jean Victor Moreau, französischer General
1652 Jusepe de Ribera, spanischer Maler
1606 Karel van Mander, niederländischer Maler
1566 Taddeo Zuccari, italienischer Maler
1397 Francesco Landino, italienischer Komponist, Organist, Sänger und Instrumentenmacher