5. September

Aus WISSEN-digital.de

Inhaltsverzeichnis

Quadrat rot.jpg Zitat des Tages

"Für ein gutes Gespräch sind die Pausen genauso wichtig wie die Worte."

Quadrat rot.jpg Das geschah am 5. September

1977 In Köln wird Hanns Martin Schleyer, der Präsident der Deutschen Arbeitergeberverbände und des Bundesverbandes der Deutschen Industrie, von Terroristen der Roten Armee Fraktion (RAF) entführt. Die Täter verlangen seinen Austausch gegen 14 inhaftierte Terroristen. Schleyer wird am 19. Oktober von seinen Entführern ermordet.
1972 Während der Olympischen Spiele in München findet ein palästinensischer Terrorüberfall auf die israelische Mannschaft statt. Beim Versuch, die israelischen Geiseln zu befreien, werden alle israelischen Sportler, ein Polizeibeamter und fünf Terroristen getötet.
1830 In England verkehrt die erste Dampfeisenbahnlinie zwischen Liverpool und Manchester.


Quadrat rot.jpg Geboren am 5. September

1951 Paul Breitner, deutscher Fußballspieler
1946 Freddie Mercury, englischer Rocksänger
1942 Werner Herzog, deutscher Filmemacher
1940 Raquel Welch, amerikanische Filmschauspielerin
1939 Susumu Tonegawa, japanischer Biologe
1935 Dieter Hallervorden, deutscher Schauspieler und Kabarettist
1915 Horst Sindermann, deutscher Politiker
1912 Kristina Söderbaum, schwedische Filmschauspielerin
1912 John Cage, amerikanischer Komponist und Schriftsteller
1905 Arthur Koestler, englischer Schriftsteller ungarischer Herkunft
1902 Darryl Francis Zanuck, US-amerikanischer Filmproduzent und Studioleiter
1896 Heimito von Doderer, österreichischer Schriftsteller
1881 Otto Bauer, österreichischer Publizist und Politiker
1876 Wilhelm Ritter von Leeb, deutscher Generalfeldmarschall
1867 Amy Marcy Beach, US-amerikanische Komponistin und Pianistin
1843 Anselm Schott, deutscher katholischer Theologe
1817 Alexei Konstantinowitsch Graf Tolstoi, russischer Schriftsteller
1791 Giacomo Meyerbeer, deutscher Komponist
1774 Caspar David Friedrich, deutscher Maler
1735 Johann Christian Bach, deutscher Komponist und Organist
1733 Christoph Martin Wieland, deutscher Schriftsteller
1704 Maurice Quentin de La Tour, französischer Maler
1666 Gottfried Arnold, pietistischer Liederdichter und Kirchenhistoriker
1568 Tommaso Campanella, italienischer Philosoph und Utopist


Quadrat rot.jpg Gestorben am 5. September

1999 Leonid Iwanowitsch Sedow, russischer Physiker
1997 Mutter Teresa, albanische Ordensschwester
1978 Nikodim, russisch-orthodoxer Metropolit
1970 Jochen Rindt, deutscher Sportler
1953 Richard Walter Darré, deutscher Politiker
1906 Ludwig Boltzmann, österreichischer Physiker
1902 Rudolf Virchow, deutscher Pathologe und Politiker
1877 Crazy Horse, Häuptling der Cheyenne
1857 Auguste François Xavier Comte, französischer Sozialphilosoph
1836 Ferdinand Jakob Raimund, österreichischer Schriftsteller
1569 Pieter Bruegel der Ältere, niederländischer Maler