31. Dezember

Aus WISSEN-digital.de

Inhaltsverzeichnis

Quadrat rot.jpg Zitat des Tages

"Kleine Taten, die man ausführt, sind besser als große, die man plant."

Quadrat rot.jpg Das geschah am 31. Dezember

1969 Die Volkrepublik Kongo wird ausgerufen.
1964 Die Sendung "Dinner for One" wird erstmals im deutschen Fernsehen ausgestrahlt.
1911 In China wird die Republik ausgerufen, deren Präsident der zwei Tage zuvor gewählte Sun Yat-sen ist.
1851 Mit dem "Silvesterpatent" wird in Österreich der Absolutismus restauriert.
1842 Die Komische Oper "Der Wildschütz" von Albert Lortzing wird in Leipzig uraufgeführt.


Quadrat rot.jpg Geboren am 31. Dezember

1949 Rainer Fetting, deutscher Maler
1943 Sir Ben Kingsley, britischer Filmschauspieler
1937 Sir Anthony Hopkins, britisch-US-amerikanischer Schauspieler
1937 Adam Hershko, israelischer Biochemiker
1937 Nicolas Born, deutscher Schriftsteller
1932 Mildred Scheel, deutsche Ärztin
1927 Dieter Noll, deutscher Schriftsteller
1908 Simon Wiesenthal, österreichischer Archivar und Publizist
1905 Guy Mollet, französischer Politiker
1905 Hermann Blumenthal, deutscher Bildhauer
1889 Adolf Grimme, deutscher Pädagoge und Politiker
1884 Elizabeth Arden, US-amerikanische Unternehmerin
1881 Max Pechstein, deutscher Grafiker und Maler
1880 George Catlett Marshall, amerikanischer General und Politiker
1869 Henri Matisse, französischer Maler, Bildhauer und Grafiker
1845 Giovanni Boldini, italienischer Maler
1830 Ismail Pascha, Vizekönig von Ägypten
1805 Marie Catherine Sophie d' Agoult, französische Salondame und Schriftstellerin
1790 Antonie Adamberger, österreichische Schauspielerin
1747 Gottfried August Bürger, deutscher Dichter
1738 Charles Brome Marquess of Cornwallis, britischer Heerführer und Staatsmann
1550 Heinrich von Guise, Herzog von Guise
1514 Andreas Vesalius, belgischer Anatom


Quadrat rot.jpg Gestorben am 31. Dezember

2004 Gerard Debreu, US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler
1995 Fritz Eckhardt, österreichischer Schauspieler, Autor und Regisseur
1990 Giovanni Michelucci, italienischer Architekt
1989 Gerhard Schröder (CDU), deutscher Politiker
1985 Sam Spiegel, US-amerikanischer Filmproduzent
1983 Paula Grogger, österreichische Schriftstellerin
1980 Herbert Marshall McLuhan, kanadischer Kommunikationswissenschaftler
1980 Raoul Walsh, amerikanischer Filmregisseur
1979 Richard Rodgers, amerikanischer Komponist
1976 Sándor (Alexander) Bortnyik, ungarischer Maler und Grafiker
1950 Karl Renner, österreichischer Politiker
1946 Franz Xaver Ritter von Epp, deutscher Politiker
1936 Miguel de Unamuno y Jugo, spanischer Philosoph und Schriftsteller
192 Marcus Aurelius Gaius Antonius Commodus, römischer Kaiser
1899 Carl Millöcker, österreichischer Komponist
1882 Léon Gambetta, französischer Politiker
1880 Arnold Ruge, deutscher Philosoph
1877 Gustave Courbet, französischer Maler
1865 Fredrika Bremer, schwedische Schriftstellerin
1864 August von Klöber, deutscher Historienmaler
1807 Anton Grassi, österreichischer Porzellanmodelleur
1799 Jean François Marmontel, französischer Schriftsteller und Komponist
1703 Mustafa II., türkischer Sultan
1697 Lucas Faydherbe, flämischer Bildhauer und Baumeister
1679 Giovanni Alfonso Borelli, italienischer Mathematiker
1634 Heinrich Schickhardt, deutscher Baumeister
1510 Bianca Maria Sforza, deutsche Kaiserin
1384 John Wiclif, englischer Theologe und Reformator