Adolf Grimme

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Pädagoge und Politiker; * 31. Dezember 1889 in Goslar, † 27. August 1963 in Degerndorf am Inn

    1930 bis 1932 preußischer Kultusminister der SPD, 1942 bis 1945 inhaftiert; 1948 bis 1956 Generaldirektor des NDR. Forderte immer wieder eine Erziehung der Kinder zu Toleranz und Demokratie. Nach Grimme ist der 1961 gestiftete Adolf-Grimme-Preis des Deutschen Volkshochschul-Verbandes für deutsche Fernsehproduktionen benannt.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 17. Oktober

    1781 Kapitulation der Briten vor nordamerikanischen Truppen bei Yorktown.
    1913 Das deutsche Marineluftschiff L II stürzt bei einem Übungsflug in der Nähe Berlins ab. 28 Insassen kommen ums Leben.
    1945 In Stuttgart wird der "Permanente Rat der deutschen Ministerpräsidenten der amerikanischen Besatzungszone" gegründet.