20. Februar

    Aus WISSEN-digital.de

    Quadrat rot.jpg Zitat des Tages

    "Die alten Zähne wurden schlecht

    und man begann, sie auszureißen, die neuen kamen grade recht,

    um mit ihnen ins Gras zu beißen."

    Quadrat rot.jpg Das geschah am 20. Februar

    1974 Die Bundesrepublik tritt dem Vertrag über die Nichtverbreitung von Kernwaffen bei.
    1960 Belgien entlässt die vormalige Kolonie Kongo in die Unabhängigkeit.
    1816 Uraufführung der Oper "Der Barbier von Sevilla" von Gioacchino Rossini.


    Quadrat rot.jpg Geboren am 20. Februar

    1976 Kurt Cobain, US-amerikanischer Rocksänger und Songschreiber
    1951 Gordon Brown, britischer Politiker
    1945 George Fitzgerald Smoot, US-amerikanischer Astrophysiker
    1937 Robert Huber, deutscher Biochemiker
    1925 Robert Altman, amerikanischer Filmregisseur
    1924 Sidney Poitier, US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur
    1909 Heinz Erhardt, deutscher Komiker und Filmschauspieler
    1902 Ali Muhammad Nagib, ägyptischer General
    1902 Ansel Adams, US-amerikanischer Fotograf
    1901 Louis I. Kahn, amerikanischer Architekt
    1898 Henry Sokal, österreichisch-deutscher Filmproduzent
    1898 Enzo Ferrari, italienischer Autokonstrukteur
    1888 Georges Bernanos, französischer Schriftsteller
    1887 Carl Ebert, deutscher Schauspieler, Opernregisseur und Intendant
    1886 Béla Kun, ungarischer Politiker
    1883 Lucie Höflich, deutsche Schauspielerin
    1882 Nicolai Hartmann, deutscher Philosoph
    1878 Gustav Dechamps, deutscher Generaldirektor
    1844 Ludwig Boltzmann, österreichischer Physiker
    1844 Mihály von Munkácsy, ungarischer Maler
    1819 Alfred Escher vom Glas, schweizerischer Politiker und Wirtschaftsführer
    1791 Carl Czerny, österreichischer Pianist und Komponist
    1751 Johann Heinrich Voß, deutscher Schriftsteller
    1701 Michel Audran, französischer Teppichwirker
    1660 Johann Leonhard Dientzenhofer, deutscher Baumeister
    1469 Thomas Cajetan, italienischer Kardinal


    Quadrat rot.jpg Gestorben am 20. Februar

    1989 Erika Köth, deutsche Sopranistin
    1982 Gershom Scholem, jüdischer Religionshistoriker
    1976 René Cassin, französischer Jurist und Politiker
    1972 Jan Procházka, tschechischer Schriftsteller
    1972 Maria Goeppert-Mayer, amerikanische Physikerin
    1963 Ferenc Fricsay, ungarischer Dirigent
    1959 Otto Bartning, deutscher Architekt
    1929 Carl Sonnenschein, deutscher katholischer Theologe und Sozialpolitiker
    1922 Reinhard Mannesmann, deutscher Industrieller
    1920 Robert Peary, amerikanischer Polarforscher
    1919 Fritz Baer, deutscher Maler
    1916 Klas Pontus Arnoldson, schwedischer Politiker
    1907 Ferdinand Frédéric Henri Moissan, französischer Chemiker
    1861 Eugène Scribe, französischer Schriftsteller
    1810 Andreas Hofer, tirolerischer Freiheitskämpfer
    1790 Joseph II. von Habsburg-Lothringen, deutscher Kaiser
    1746 Guillaume Coustou der Ältere, französischer Bildhauer
    1736 Elisabeth Rowe, englische Schriftstellerin
    1732 Balthasar Permoser, deutscher Bildhauer
    1513 Johann I. (Dänemark), dänischer König
    1431 Martin V. (Papst), Papst
    1194 Tankred von Lecce, König von Sizilien
    1054 Jaroslaw I. der Weise, Großfürst des Kiewer Reiches