28. Februar

    Aus WISSEN-digital.de

    Quadrat rot.jpg Zitat des Tages

    "Mit den Ehen ist es wie mit den Vogelbauern: Die Vögel, die nicht darin sind, wollen mit aller Gewalt hinein, und die, welche darin sind, hinaus."

    Quadrat rot.jpg Was geschah am 28. Februar

    1993 Die US-Luftwaffe startet den Abwurf von Hilfsgütern für die Bevölkerung in Ostbosnien.
    1986 Der schwedische Ministerpräsident Olof Palme wird von unbekannten Tätern in Stockholm auf offener Straße erschossen.
    1933 Nach dem Reichstagsbrand erlässt Reichspräsident Hindenburg die "Notverordnung zum Schutz von Volk und Staat", durch die alle Grundrechte der Verfassung aufgehoben werden.


    Quadrat rot.jpg Geboren am 28. Februar

    1951 Gustav Thöni, italienischer Skirennläufer
    1948 Steven Chu, amerikanischer Physiker und Politiker
    1944 Joseph "Sepp" Maier, deutscher Torwart
    1942 Dino Zoff, italienischer Fußballspieler und Trainer
    1942 Brian Jones, englischer Rockmusiker
    1940 Mario Gabriel Andretti, amerikanischer Autorennfahrer
    1939 Erika Pluhar, österreichische Schauspielerin
    1939 Daniel Chee Tsui, amerikanischer Physiker
    1938 Klaus Staeck, deutscher Grafiker
    1930 Leon N. Cooper, amerikanischer Physiker
    1921 Willi Sitte, deutscher Maler
    1915 Sir Peter Bryan Medawar, britischer Biologe und Immunologe
    1909 Sir Stephen Spender, englischer Schriftsteller
    1901 Linus Pauling, amerikanischer Chemiker
    1896 Philip S. Hench, amerikanischer Mediziner
    1895 Marcel Pagnol, französischer Schriftsteller, Filmautor und -regisseur
    1893 Wsewolod Pudowkin, sowjetischer Regisseur
    1877 Henri Breuil, französischer Prähistoriker
    1875 Hans Böckler, deutscher Gewerkschafter und Politiker
    1867 Thomas Theodor Heine, deutscher Zeichner und Maler
    1866 Wjatscheslaw Iwanowitsch Iwanow, russischer Lyriker und Übersetzer
    1857 Roman Kochanowski, polnischer Landschaftsmaler
    1833 Alfred Graf von Schlieffen, deutscher Militär
    1833 Carl Hilty, schweizerischer Staatsrechtler
    1821 Elisa Rachel, französische Schauspielerin
    1812 Berthold Auerbach, deutscher Schriftsteller
    1802 Ernst Friedrich Zwirner, deutscher Baumeister
    1799 Johann Joseph Ignaz von Döllinger, deutscher katholischer Theologe und Historiker
    1792 Karl Ernst Ritter von Baer, baltischer Mediziner und Zoologe
    1707 Johann Christian Senckenberg, deutscher Mediziner und Naturforscher
    1683 René-Antoine Ferchault de Réaumur, französischer Naturwissenschaftler und Technologe
    1573 Elias Florian Holl, deutscher Baumeister
    1533 Michel Eyquem de Montaigne, französischer Humanist


    Quadrat rot.jpg Gestorben am 28. Februar

    2015 Yasar Kemal, türkischer Schriftsteller
    2013 Donald Arthur Glaser, amerikanischer Physiker
    2007 Lothar Günther Buchheim, deutscher Schriftsteller und Maler
    2006 Owen Chamberlain, US-amerikanischer Physiker
    2004 Carmen Laforet, spanische Schriftstellerin
    1987 Anny Ondra, deutsche Schauspielerin
    1986 Olof Joachim Palme, schwedischer Politiker
    1965 Adolf Schärf, österreichischer Politiker
    1959 Maxwell Anderson, amerikanischer Dramatiker
    1941 Alfons XIII. (Spanien), spanischer König
    1940 Michael Hainisch, österreichischer Politiker
    1936 Charles Nicolle, französischer Bakteriologe
    1925 Friedrich Ebert (Vater), deutscher Politiker
    1916 Henry James, englischer Schriftsteller
    1913 William White, britischer Techniker
    1867 Jacques Raymond Brascassat, französischer Maler
    1732 André Charles Boulle, französischer Kunstschreiner
    1648 Christian IV. (Dänemark), dänischer König
    1572 Aegidius Tschudi, schweizerischer Historiker und Politiker
    1551 Martin Bucer, deutscher Kirchenreformator


    Februar

    1 2 3 4 5 6 7
    8 9 10 11 12 13 14
    15 16 17 18 19 20 21
    22 23 24 25 26 27 28
    29