25. Februar

    Aus WISSEN-digital.de

    Quadrat rot.jpg Zitat des Tages

    "Man ist niemals zu schwer für seine Größe, aber man ist oft zu klein für sein Gewicht."

    Quadrat rot.jpg Was geschah am 25. Februar

    1986 Der philippinische Diktator Ferdinando Marcos wird gestürzt.
    1948 Gründungssitzung der Max-Planck-Gesellschaft in Göttingen.
    1898 Uraufführung des "Erdgeist", dem ersten Teil der so genannten "Lulu-Tragödie" von Frank Wedekind.


    Quadrat rot.jpg Geboren am 25. Februar

    1988 Kai Zou, chinesischer Turner
    1962 Birgit Fischer, deutsche Kanutin
    1956 Michel Friedman, deutscher Jurist und Fernsehmoderator
    1953 José María Aznar López, spanischer Politiker
    1951 Donald O'Riley Quarrie, jamaikanischer Leichtathlet
    1949 Ireen Sheer, englische Schlagersängerin
    1947 Lee Edward Evans, amerikanischer Leichtathlet
    1946 Franz Xaver Kroetz, deutscher Schriftsteller und Schauspieler
    1943 George Harrison, englischer Musiker
    1938 Herbert "Herb" Elliott, australischer Leichtathlet
    1932 Hans Apel, deutscher Politiker
    1928 Paul Elvström, dänischer Segel-Olympiasieger
    1917 Anthony Burgess, englischer Romanautor und Literaturkritiker
    1913 Gert Fröbe, deutscher Filmschauspieler
    1900 Alois Hundhammer, bayerischer Politiker
    1896 Ida Eva Noddack, deutsche Chemikerin
    1893 Wolfgang von Gronau, deutscher Flieger
    1888 John Foster Dulles, amerikanischer Politiker
    1887 Ewald Mataré, deutscher Bildhauer und Grafiker
    1866 Benedetto Croce, italienischer Philosoph und Politiker
    1856 Karl Lamprecht, deutscher Historiker
    1842 Karl May, deutscher Schriftsteller
    1841 Pierre Auguste Renoir, französischer Maler, Grafiker und Bildhauer
    1778 José de San Martin, argentinischer General
    1725 Nicolas Joseph Cugnot, französischer Erfinder
    1707 Carlo Goldoni, italienischer Dichter
    1684 Matthias Braun, böhmischer Bildhauer


    Quadrat rot.jpg Gestorben am 25. Februar

    779 Walburga, Äbtissin von Heidenheim
    696 Adeltraud, Benediktineräbtissin
    1999 Glenn Theodore Seaborg, amerikanischer Chemiker
    1998 Umberto Mastroianni, italienischer Bildhauer
    1995 Rudolf Hausner, österreichischer Maler und Grafiker
    1993 Eddie Constantine, französischer Schauspieler
    1983 Tennessee Williams, amerikanischer Schriftsteller
    1982 Christian Schad, deutscher Grafiker und Maler
    1979 Heinrich Focke, deutscher Flugzeugkonstrukteur
    1966 Franz Schnabel, deutscher Historiker
    1964 Alexander Archipenko, amerikanischer Bildhauer
    1950 George Minot, amerikanischer Mediziner
    1924 Hermann Majert, deutscher Ingenieur
    1921 Renato Fucini, italienischer Schriftsteller
    1911 Fritz von Uhde, deutscher Maler
    1868 Sophie Schröder, deutsche Schauspielerin
    1865 Otto Ludwig, deutscher Schriftsteller
    1852 Thomas Moore, irischer Dichter
    1831 Friedrich Maximilian von Klinger, deutscher Schriftsteller
    1816 Friedrich Wilhelm Freiherr von Bülow, preußischer General
    1723 Sir Christopher Wren, englischer Architekt
    1713 Friedrich I. (Preußen), preußischer König
    1682 Alessandro Stradella, italienischer Komponist
    1639 Roelant Savery, niederländischer Maler und Zeichner
    1634 Adam Erdmann Graf von der Lipa Terzka, kaiserlicher General
    1634 Albrecht Wenzel Eusebius von Wallenstein, kaiserlicher Feldherr im Dreißigjährigen Krieg und böhmischer Fürst
    1620 Jacob Wolff der Jüngere, deutscher Baumeister


    Februar

    1 2 3 4 5 6 7
    8 9 10 11 12 13 14
    15 16 17 18 19 20 21
    22 23 24 25 26 27 28
    29