Regierung

    Aus WISSEN-digital.de

    Ausübung der Staatsgewalt sowie das ausübende Organ.

    Je nach Charakter und Struktur des Staates (Demokratie, Diktatur, totalitärer Staat, Monarchie, Republik, Gewaltenteilung, Präsidialsystem) kann die Regierung auf die Exekutive beschränkt sein, Exekutive und Legislative (gegebenenfalls auch die Judikative) in sich vereinen, in der Hand eines Monarchen oder Präsidenten liegen oder von ihm gemeinsam mit einem Kollegialorgan bzw. von diesem allein ausgeübt werden.

    Die Regierung der Bundesrepublik Deutschland besteht aus dem Regierungschef (Bundeskanzler) und den Ministern der jeweiligen Ressorts. Kontrolliert werden die Regierung und die Verwaltung durch die rechtsprechende Gewalt, das Bundesverfassungsgericht.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 15. November

    1889 In Brasilien wird die Monarchie durch eine Militärrevolte gestürzt.
    1941 Die zweite Phase des deutschen Angriffs auf Moskau beginnt: Die Verbände der "Heeresgruppe Mitte" werden, nur ungenügend ausgerüstet für den Winterkrieg, in Marsch gesetzt.
    1973 Der Austausch von Gefangenen zwischen Israel und Ägypten, die während des Jom-Kippur-Kriegs gemacht worden sind, beginnt.