Regierung

    Aus WISSEN-digital.de

    Ausübung der Staatsgewalt sowie das ausübende Organ.

    Je nach Charakter und Struktur des Staates (Demokratie, Diktatur, totalitärer Staat, Monarchie, Republik, Gewaltenteilung, Präsidialsystem) kann die Regierung auf die Exekutive beschränkt sein, Exekutive und Legislative (gegebenenfalls auch die Judikative) in sich vereinen, in der Hand eines Monarchen oder Präsidenten liegen oder von ihm gemeinsam mit einem Kollegialorgan bzw. von diesem allein ausgeübt werden.

    Die Regierung der Bundesrepublik Deutschland besteht aus dem Regierungschef (Bundeskanzler) und den Ministern der jeweiligen Ressorts. Kontrolliert werden die Regierung und die Verwaltung durch die rechtsprechende Gewalt, das Bundesverfassungsgericht.

    KALENDERBLATT - 23. November

    1725 Gründung der Petersburger Akademie der Wissenschaften durch Fürst Alexander Menschikow.
    1923 Der Oberste Chef der Heeresleitung, Hans von Seeckt, verbietet die Kommunistische Partei Deutschlands, die Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei und die Deutsch-Völkische Freiheitspartei.
    1935 Dem Amerikaner Lincoln Ellsworth gelingt die erste Überquerung des antarktischen Kontinents mit dem Flugzeug.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!