Kunst: Malerei

    Aus WISSEN-digital.de



    Im Gegensatz zu den dreidimensionalen und grafischen Künsten ist die Malerei von Fläche und Farbe bestimmt. Trotz oder gerade aufgrund ihres stolzen Alters ist sie als Disziplin der bildenden Kunst immer noch äußerst präsent ...

    Geschichte der Malerei

    Die Malerei, wie wir sie heute meistens verstehen - als eine Art innerlicher Ausdruck des Künstlers - gibt es noch nicht all zu lange. Zuvor galt sie lange Zeit als reines Handwerk, das einem jeweils ganz bestimmten Zweck verschrieben war. mehr...

    Gattungen der Malerei

    Seit der Renaissance bildeten sich verschiedene Gattungen der Malerei heraus. Sie beschreiben jeweils, was auf den Bildern ihrer Art inhaltlich dargestellt wird - wie zum Beispiel das Portrait, das Stillleben oder die Landschaftsmalerei. mehr...

    Techniken der Malerei

    Die Malerei wird im Unterschied zur Grafik von den Farben bestimmt. Aus der großen Anzahl verschiedener Farben wie Aquarell, Öl oder Tempera ergibt sich die Vielseitigkeit der Techniken, die dem Bild jeweils sein ganz spezielles Gesicht geben. mehr...

    Stilrichtungen der Malerei

    Seit die Malerei in der Renaissance einen Wandel vom Handwerk zur Kunst erfuhr, traten viele verschiedene Stilrichtungen auf den Plan. Als Epochen zeichnen sie die Entwicklung der Malerei in der jüngeren Geschichte nach. mehr...

    Die verschiedenen Bildträger

    Im Verlauf der Geschichte wurden zum Malen viele verschiedene Materialien als Untergrund benutzt. Heute wird - je nach Art des Bildträgers - zwischen Wandmalerei, Tafelmalerei, Buchmalerei und Leinwandmalerei unterschieden. mehr...

    KALENDERBLATT - 5. August

    1789 Die Französische Nationalversammlung schafft die Adels- und Kirchenprivilegien ab. Sie verkündet unter anderem die Steuergleichheit aller Bürger, die Aufhebung vieler Kirchenabgaben, das Ende der gutsherrschaftlichen Gerichtsbarkeit und der Leibeigenschaft.
    1936 In Griechenland wird die Diktatur ausgerufen. Mit Zustimmung des Königs Georg II. löst Ministerpräsident Ioannis Metaxas das griechische Parlament auf und verhängt das Kriegsrecht. Äußeren Anlass gibt dazu die Ausrufung des Generalstreiks der Gewerkschaften.
    1963 Die damaligen Atommächte USA, UdSSR und Großbritannien einigen sich auf ein Verbot der Kernwaffenversuche in der Atmosphäre.


    Testen Sie Ihr Wissen ...

    Wann wurde der Künstler Henri Matisse geboren?
    Zum Quiz ...


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!