Stereometrie

    Aus WISSEN-digital.de

    (griechisch "Körperberechnung")

    Teilgebiet der Geometrie, speziell für räumliche Gebilde. Sie ist die Elementargeometrie des dreidimensionalen euklidischen Raums. Die Stereometrie befasst sich mit der Berechnung des Rauminhalts (Volumen) und der Oberfläche von Würfeln, Quadern, Säulen, Zylindern, Pyramiden, Kegeln und Kugeln.

    KALENDERBLATT - 16. Juni

    1815 Napoleon besiegt nach seiner Flucht von der Insel Elba in der Schlacht von Ligny Preußen.
    1898 Die Amerikaner besetzen im amerikanisch-spanischen Krieg die Insel Kuba.
    1932 Ende der deutschen Reparationszahlungen.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!