Sozialwissenschaften

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Gesellschaftswissenschaften;

    die Gesamtheit aller Wissenschaften, die die Wechselbeziehungen zwischen Mensch und Gesellschaft erforschen und interpretieren; grenzen sich von den Naturwissenschaften ab (außer bei ihren positivistischen und empiristischen Auslegungen).

    Folgende Wissenschaften lassen sich unter dem Begriff einordnen: Soziologie, politische Wissenschaften, Sozial- und Kulturanthropologie, Ethnologie, Pädagogik, Sozialgeschichte, Sozialpsychologie, Sozialphilosophie, Sprach- und Kunstwissenschaft, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften.

    KALENDERBLATT - 6. Mai

    1757 Die Schlacht bei Prag ist eine der ersten großen Schlachten des Siebenjährigen Krieges.
    1937 Das Luftschiff "Hindenburg" explodiert in Lakehurst. Mit dieser Katastrophe endet das Zeitalter der Luftschifffahrt.
    1952 Das Deutschlandlied wird Nationalhymne der Bundesrepublik. Die Musik stammt von Joseph Haydn, der Text von A. H. Hoffmann von Fallersleben.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!