Sozialgeschichte

    Aus WISSEN-digital.de

    Teilbereich der Geschichtswissenschaft, dessen Leitvorstellungen von M. Weber, K. Lamprecht und deren Schülern geprägt wurden. Untersuchungsgegenstand ist vor allem die historische Entwicklung der sozialen Gruppen und Klassen, jedoch auch die Geschichte gesellschaftlicher Prozesse, Strukturen und Handlungen. Heute entwickelt sich die Sozialgeschichte immer mehr zu einem selbstständigen Bestandteil wissenschaftlicher Forschung.

    Kalenderblatt - 23. Juli

    1901 Geheimrat Professor Dr. Robert Koch prophezeit den Sieg über die Tuberkulose.
    1932 Der Völkerbund beendet seine Abrüstungskonferenz in Genf. In die allgemeine Abrüstungskonvention soll aufgenommen werden: Verbot von Luftangriffen gegen die Zivilbevölkerung, der chemischen und bakteriologischen Waffen und der Flammenwerfer, sowie die Tonnagebegrenzung von Kampfwagen und der Kaliber der schweren Artillerie.
    1969 Das amerikanische Raumschiff "Apollo 11" landet wohlbehalten im Pazifik.