Magazin: Natur & Technik

    Aus WISSEN-digital.de

    200. Jahrestag: Die erste Frau in einem Ballon

    25. Oktober 2016  

    Wilhelmine Reichard war als wissenschaftliche Mitarbeiterin ihres Mannes Johann Reichard tätig. Die beiden beschäftigten sich hauptsächlich mit der Physik und der Chemie zum Zwecke der Ballonfahrt. Zusammen konstruierten sie einen Heißluftballon, mit dem Johann Reichard im Jahre 1810 von Berlin aus startete. Weiterlesen...

    Raumfahrt-Jubiläum Teil 1: 50 Jahre bemannte Raumfahrt

    8. April 2011  

    Der 12. April markiert einen besonderen Tag in der Geschichte der Raumfahrt. An diesem Datum jähren sich zwei der wichtigsten Ereignisse in der Erforschung des Weltalls durch den Menschen. Vor 30 Jahren startete das erste Spaceshuttle zu seinem Jungfernflug (siehe Teil 2). Damit war erstmals eine Raumfähre geschaffen, die unversehrt zur Erde zurückkehren konnte um erneut ins All aufzubrechen. Weiterlesen...

    Raumfahrt-Jubiläum Teil 2: 30 Jahre Spaceshuttle-Programm

    8. April 2011  

    Der 12.April markiert einen besonderen Tag in der Geschichte der Raumfahrt. An diesem Datum jähren sich zwei der wichtigsten Ereignisse in der Erforschung des Weltalls durch den Menschen. Vor 50 Jahren hob Juri Gagarin als erster Mensch zu seinem Flug in den Weltraum ab (siehe Teil 1). Weiterlesen...


    ____________________________________________________

    200. Jahrestag: Die erste Frau in einem Ballon [Bearbeiten]

    Wilhelmine Reichard war als wissenschaftliche Mitarbeiterin ihres Mannes Johann Reichard tätig. Die beiden beschäftigten sich hauptsächlich mit der Physik und der Chemie zum Zwecke der Ballonfahrt. Zusammen konstruierten sie einen Heißluftballon, mit dem Johann Reichard im Jahre 1810 von Berlin aus startete. Weiterlesen...


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. Februar

    1962 Uraufführung der Komödie "Die Physiker" von Friedrich Dürrenmatt.
    1973 Israelische Kampfflugzeuge schießen über der Sinai-Halbinsel ein libysches Verkehrsflugzeug ab, wobei 107 Menschen den Tod finden.
    1980 Eröffnung des Terroristenprozesses gegen vier mutmaßliche Mitglieder der "Bewegung 2. Juni".