Privathaushalt

    Aus WISSEN-digital.de

    eine aus Einzelpersonen oder Personengruppen bestehende Wirtschaftseinheit. Im wirtschaftlichen Kreislaufmodell der Volkswirtschaft zeichnen sich Privathaushalte dadurch aus, dass sie Produktionsfaktoren wie Arbeit und Boden anbieten, um ein Einkommen zu erhalten, und damit Güter konsumieren. Man unterstellt den Entscheidungsträgern im Privathaushalt rationales Verhalten, d.h. mehr Konsum ist besser als wenig Konsum. Privathaushalte stehen im Gegensatz zu öffentlichen Haushalten und privaten Unternehmen. In der Volkswirtschaft wird die nicht wirtschaftliche Tätigkeit im Privathaushalt (der Hausfrau) nicht bewertet.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. Januar

    1829 Uraufführung des ersten Teils von Johann Wolfgang von Goethes Tragödie "Faust".
    1853 Uraufführung von Giuseppe Verdis Oper "Il Trovatore".
    1906 Uraufführung von Gerhart Hauptmanns Schauspiel "Und Pippa tanzt!".