George Armstrong Custer

    Aus WISSEN-digital.de

    amerikanischer General; * 5. Dezember 1839 in New Rumbly, Ohio, † 25. Juni 1876 am Little Bighorn

    Datei:Sitting Bull.jpg
    Häuptling der Sioux, Sitting Bull

    Custer kämpfte bereits im amerikanischen Bürgerkrieg als General auf Seiten der Nordstaaten. Nach dem Bürgerkrieg wurde Custer Befehlshaber in den so genannten Indianerkriegen. Er lieferte sich mehrere Gefechte mit den Sioux und den Cheyenne.

    Am 25. Juni 1876 wurden Custer und sein Kavallerieregiment am Little Bighorn von den Sioux und verbündeten Stämmen unter der Führung von Crazy Horse und Sitting Bull vernichtend geschlagen.

    KALENDERBLATT - 23. August

    1774 Uraufführung der Tragödie "Clavigo" von Johann Wolfgang von Goethe.
    1775 Der britische König erklärt alle Amerikaner, die nicht bedingungslos die Oberhoheit der Krone (und ihre Steuerforderungen) akzeptieren, zu Rebellen. Das Verdikt des Königs wird zum Signal für den amerikanischen Unabhängigkeitskrieg.
    1866 Durch den Frieden von Wien gewinnt Preußen gegen Österreich die Führungsrolle in Deutschland.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!