Emission (Börse)

    Aus WISSEN-digital.de

    Erstausgabe von Wertpapieren mit dem Ziel einer vollständigen und risikofreien Platzierung von Wertpapieren zur Kapitalbeschaffung. Eine Emission kann in der Form der Selbstemission oder der Fremdemission erfolgen. Bei der Selbstemission übernimmt der Emittent die Platzierung seiner Papiere, d.h. er bringt sie beim Publikum selbst unter. Bei der Fremdemission wendet sich der Emittent an ein oder mehrere Kreditinstitute zur Abwicklung und macht sich die Platzierungs- und Marktkraft der Institute zu Nutzen.

    KALENDERBLATT - 15. Dezember

    1903 Gründung des Deutschen Künstlerbundes durch die Berliner Secessionisten.
    1939 Uraufführung von Victor Flemings Film "Vom Winde verweht" in Atlanta (Georgia).
    1994 In Süd-Korea wird Lee Hong Koo zum neuen Regierungschef ernannt.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!