Richard Evelyn Byrd

    Aus WISSEN-digital.de

    amerikanischer Flieger, Admiral und Polarforscher; * 25. Oktober 1888 in Winchester, Virginia, † 11. März 1957 in Boston, Massachusetts

    Richard Byrd flog 1926 mit Floyd Bennet als Erster zum Nordpol, ob er ihn am 9. Mai 1926 auch überflogen hat, ist nicht sicher. Er hätte den nördlichsten Punkt der Erde dann nur ungefähr zwei Tage, bevor Roald Amundsen mit seinen Begleitern den Nordpol überflog, erreicht. 1929/30 erforschte Byrd erfolgreich den Südpol (den er am 29. November 1929 als Erster überflog) mit Flugzeugen. Nach weiteren Forschungsreisen in die Antarktis 1933-35 und 1939-41 leitete er 1946/47 die größte amerikanische Antarktisexpedition ("Operation Highjump") mit 13 Schiffen und über 4700 Teilnehmern und bereitete die amerikanische Expedition des Geophysischen Jahres 1957/58 vor.

    KALENDERBLATT - 13. Juli

    1816 Erste Rheinfahrt eines Dampfschiffs.
    1870 Das Erste Vatikanische Konzil billigt das Dogma von der Unfehlbarkeit des Papstes bei Definitionen der Glaubens- und Sittenlehre.
    1931 Der so genannte "Schwarze Montag" erschüttert die deutsche Wirtschaft.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!