Umberto Nobile

    Aus WISSEN-digital.de

    italienischer General und Luftschiffkonstrukteur; * 21. Januar 1885 in Lauro bei Avellino, † 30. Juli 1978 in Rom

    Nobile gelang 1926 mit R. Amundsen und L. Ellsworth die erste Nordpolüberquerung mit einem Luftschiff. Nach seiner Rückkehr war er der Held des damals faschistisch regierten Italiens. Der Diplom-Ingenieur Mobile wurde General der italienischen Luftwaffe, war aber ein höchst unpolitischer Mann. Ihm gegenüber stand Italiens Luftmarschall Italo Balbo, Altfaschist und ebenfalls ein Flieger, der nach Rekorden jagte. Die Gegensätze zwischen den beiden Männern brachen auf, nachdem Nobile zum zweiten Male den Pol überqueren wollte: 1928 startete er mit dem Luftschiff "Italia", doch es zerschellte in der Eiswüste. Eine Untersuchungskommission hörte Nobile zwar nicht an, erklärte ihn aber zum Schuldigen an der Katastrophe. Nobile wurde degradiert und emigrierte schließlich 1932 nach Moskau - denn in Italien war er ein Verfemter. In Moskau wurde er Professor und lehrte Luftschiffbau und beriet die sowjetische Fluggesellschaft. Er kehrte endlich nach Italien zurück, erhielt eine Professur für Aeronautik in Neapel und - gegen Ende des Zweiten Weltkrieges - ein Kommando als Generalmajor der italienischen Luftwaffe, wurde jedoch nie vollständig rehabilitiert.

    KALENDERBLATT - 18. Juli

    1922 Der Reichstag verabschiedet das Republikschutzgesetz, das unter dem Eindruck der Ermordung von Außenminister Walther Rathenau ausgearbeitet wurde und dem Schutz der demokratischen Staatsform vor politischem Extremismus dienen soll. Es ist zunächst auf fünf Jahre befristet, wird aber 1927 noch einmal um zwei Jahre verlängert.
    1930 Der Reichskanzler Heinrich Brüning löst den Reichstag auf, nachdem die von der Regierung mit Notverordnungsrecht angeordneten Steuererhöhungen von den Abgeordneten abgelehnt wurden.
    1949 Gründung der "Freiwilligen Selbstkontrolle der Filmwirtschaft" (FSK).



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!