K6

    Aus WISSEN-digital.de

    ein im Jahr 1997 von AMD eingeführter 80x86-kompatibler Prozessor, dessen Leistungsfähigkeit mit dem Intel Pentium II vergleichbar ist. Die Taktfrequenzen reichen je nach Prozessorausführung von 166 MHz bis über 500 MHz. Der K6 wurde insbesondere in Blickrichtung auf eine optimale Windows-Kompatibilität entwickelt, unterstützt den vollständigen MMX-Befehlssatz und arbeitet aufgrund seines 64 KByte großen Level-1-Cache sowie dem integrierten RISC-Kern sehr schnell. Einzige Einschränkung des K6 im Vergleich zu Konkurrenzprodukten ist seine fehlende Mehrprozessorfähigkeit.

    KALENDERBLATT - 20. Juni

    1791 Der französische König Ludwig XVI. flieht aus Paris, nachdem alle Pläne, die Initiative wieder in die Hände zu bekommen, gescheitert sind.
    1948 Die alliierten Militärgouverneure verkünden die Währungsumstellung in den Westzonen. Als Startkapital wird 40 DM pro Kopf ausgegeben. Damit nimmt das Wirtschaftswunder seinen Anfang.
    1951 Iran verstaatlicht entgegen dem bitteren Widerstand Großbritanniens die Anglo-Iranian Oil Company.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!