Heidschnucke

    Aus WISSEN-digital.de

    Die Heidschnucke gehört zur Familie der Hornträger (Bovidae).

    Heidschnucke
    Systematik
    Unterordnung: Wiederkäuer (Ruminantia)
    Familie: Hornträger (Bovidae)
    Unterfamilie: Ziegenartige (Caprinae)
    Art: Schafe (Ovis aries)
    Rasse: Heidschnucke

    Beschreibung

    Kleine, genügsame Schafrasse mit grauweißem Fell und geschwungenen Hörnern.

    Vorkommen

    Heidschnucken wurden ursprünglich in der Lüneburger Heide gehalten.

    Sonstiges

    Zusammen mit dem Altdeutschen Hütehund ist die weiße gehörnte Heidschnucke die Gefährdete Nutztierrasse des Jahres 1998.

    KALENDERBLATT - 16. September

    1180 Die Wittelsbacher erhalten das Herzogtum Bayern von Kaiser Friedrich Barbarossa.
    1770 "Die Fischerinnen", eine Oper von Joseph Haydn, wird in Gisenstadt uraufgeführt.
    1917 In Russland wird die Republik ausgerufen.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!