Betrieb

    Aus WISSEN-digital.de

    eine vom Wirtschaftssystem unabhängige Wirtschaftseinheit, die Leistungen zur Deckung von Fremdbedarf erstellt. D.h. sie kombiniert Produktionsfaktoren wie z.B. Arbeit und Rohstoffe zu Gütern unter Beachtung des Prinzips des finanziellen Gleichgewichts (Liquidität) und des Prinzips der Wirtschaftlichkeit (d.h. unter Vermeidung von Ressourcenverschwendung).

    Geprägt wird der Betrieb von den Bedingungen des Wirtschaftssystems, wodurch verschiedene Varianten des Betriebs entstehen. Sie unterscheiden sich in den Merkmalen Autonomie, Besitz, Zielsetzung. Die marktwirtschaftliche Variante ist das Unternehmen. Der öffentliche Betrieb (politische Institutionen, Krankenhäuser, Schulen etc.) kommt zwar ebenfalls in Marktwirtschaften vor, hat aber die Zielsetzung der Bedürfnisbefriedigung und nicht der Gewinnmaximierung.

    Kalenderblatt - 23. Juli

    1901 Geheimrat Professor Dr. Robert Koch prophezeit den Sieg über die Tuberkulose.
    1932 Der Völkerbund beendet seine Abrüstungskonferenz in Genf. In die allgemeine Abrüstungskonvention soll aufgenommen werden: Verbot von Luftangriffen gegen die Zivilbevölkerung, der chemischen und bakteriologischen Waffen und der Flammenwerfer, sowie die Tonnagebegrenzung von Kampfwagen und der Kaliber der schweren Artillerie.
    1969 Das amerikanische Raumschiff "Apollo 11" landet wohlbehalten im Pazifik.