Zyklische Verbindungen

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Ringverbindungen;

    Verbindungen, bei denen alle oder ein Teil der Atome in einem (monozyklisch) oder in mehreren (polyzyklisch) Ringen angeordnet sind. Sowohl im Bereich der organischen wie auch der anorganischen Chemie kommt diese Art von Verbindungen vor. In der organischen Chemie gehören zu den zyklischen Verbindungen alizyklische, aromatische und heterozyklische Verbindungen.

    Ggs. zu: azyklische Verbindungen

    KALENDERBLATT - 26. Januar

    1790 Uraufführung der Oper "Cosi fan tutte" von Wolfgang Amadeus Mozart.
    1911 Uraufführung der musikalischen Komödie "Der Rosenkavalier" von Richard Strauss.
    1991 Somalische Rebellen stürzen den Diktator Mohammed Zijiad Barre. Der blutige Bürgerkrieg im Anschluss fordert Tausende von Opfern.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!