Verbindlichkeiten

    Aus WISSEN-digital.de

    Verpflichtung eines Schuldners zu einer Leistung; wird meist an einem Stichtag fällig (z.B. Steuern, Anleihen, Darlehen, Hypotheken, unbezahlte Lieferungen). Diese Verpflichtung kann entweder durch gesetzliche Regelungen begründet sein oder aus einem Rechtsgeschäft (Vertrag) entstehen. Verbindlichkeiten eines Unternehmens werden auf der Passivseite unter dem Posten Fremdkapital der Bilanz ausgewiesen.

    KALENDERBLATT - 6. Dezember

    1882 Carl Millöckers Operette "Der Bettelstudent" wird in Wien uraufgeführt.
    1882 Die deutsche Kolonialbewegung schafft sich mit der Gründung des "Deutschen Kolonialvereins" ein zentrales Organ.
    1890 Die Oper "Die Trojaner. Erster Teil – Die Einnahme von Troja" von Hector Berlioz wird in Karlsruhe in der deutschen Fassung uraufgeführt.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!