Tony Blair

    Aus WISSEN-digital.de

    britischer Politiker; * 6. Mai 1953 in Edinburgh

    voller Name: Anthony Charles Lynton Blair;

    1994-2007 Vorsitzender der Labour Party; 1997-2007 Premierminister.

    Von Beruf Anwalt (Rechtsstudium in Oxford), ist Blair seit 1975 Mitglied der Labour Party, 1983 wurde er ins Unterhaus gewählt (MP, Member of Parliament). Als Vorsitzender von Labour führte Blair seit 1994 seine Partei unter dem Slogan "New Labour"; mit dem neuen Erscheinungsbild sollte eine breitere Wählerschicht angesprochen werden. Nach einem hohen Wahlsieg übernahm er 1997 das Amt des Premierministers. Im Juni 2007 übergab er dieses Amt sowie die Führung von Labour an den vormaligen Schatzkanzler Gordon Brown. Seinen Rücktritt als Parteiführer hatte er bereits im September 2006 angekündigt. Seit Juni 2007 ist Blair Sondergesandter des Nahost-Quartetts.

    Datei:Berlusconi blair.jpg
    S. Berlusconi und T. Blair

    Blair führte während seiner Amtszeit als Premierminister zahlreiche innenpolitische Reformen durch, unter anderem die Beseitigung des Sitz- und Stimmrechts des Erbadels im Oberhaus sowie die Privatisierung zahlreicher öffentlicher Einrichtungen. Außenpolitisch setzte er sich unter anderem für eine stärkere Anbindung Großbritanniens an die Europäische Union (EU) ein und unterstützte das von den Vereinten Nationen (UN) und der EU nicht gebilligte militärische Vorgehen der USA gegen den Irak im Frühjahr 2003.

    Tony Blair erhielt den Internationalen Karlspreis der Stadt Aachen, die "Gold Medal of the Congress" (höchste US-amerikanische Auszeichnung für Zivilisten) u.a.

    KALENDERBLATT - 17. Juli

    1789 Der französische König Ludwig XVI. wird aus Versailles ins revolutionäre Paris gebracht.
    1917 Der englische König Georg V. benennt im Ersten Weltkrieg seine Dynastie um. Um ein Zeichen gegen den Kriegsgegner Deutschland zu setzen, heißt sein Haus von diesem Tag an Windsor und nicht mehr Sachsen-Coburg-Gotha.
    1945 Die Potsdamer Konferenz, an der die Regierungschefs von Großbritannien (Churchill), der USA (Truman) und der UdSSR (Stalin) teilnehmen, wird eröffnet.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!