Sympathikus

    Aus WISSEN-digital.de

    einer der beiden Anteile des vegetativen Nervensystems. Seine Kerne liegen in den Seitenhörnern des Rückenmarks zwischen dem 8. Halssegment und dem 3. Lendensegment. Zu im gehören der Grenzstrang sowie zahlreiche Geflechte (Sonnengeflecht). Der Sympathikus erhält Fasern aus den inneren Organen, die Schmerzen weitergeben. Seine Erregung bewirkt ein Ansteigen des Pulses und der Atmung, eine erhöhte Stoffwechselaktivität, eine Mydriasis und eine Herabsetzung der Aktivität von Magen und Darm. Sein Botenstoff Adrenalin aus dem Nebennierenmark ist das wichtigste Stresshormon des Körpers.

    KALENDERBLATT - 26. Juni

    1945 Die Charta der Vereinten Nationen (UNO) und das Statut für einen Internationalen Gerichtshof wird verkündet.
    1948 Die Luftbrücke nach Westberlin wird eröffnet, um die von den Sowjets eingeschlossene Stadt aus der Luft mit Nahrungsmittel zu versorgen. Sie dauert bis zum 16. April 1949.
    1963 Der amerikanische Präsident John F. Kennedy besucht Berlin und hält seine berühmt gewordene Rede, die er mit dem Satz: "Ich bin ein Berliner!" beendet.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!