Reality-TV

    Aus WISSEN-digital.de

    (englisch)

    Es handelt sich um eine Form des Fernsehens, die durch sensationelle und effektbetonte Aufmachung Katastrophen, Unfälle, Rettungsaktionen und Ähnliches als Fernsehunterhaltung darzubieten versucht. Dazu werden Amateuraufnahmen, nachgestellte Szenen, Augenzeugenberichte und Expertenaussagen dramaturgisch so zusammengestellt, dass Spannung erzeugt wird. Forum für Reality-TV sind vor allem TV-Magazine. Diese Form der Fernsehunterhaltung wurde in Deutschland vor allem von privaten Fernsehsendern von Vorbildern aus den USA übernommen.

    KALENDERBLATT - 10. August

    1792 Nach dem Sturm des Volks auf die Tuilerien wird der französische König Ludwig XVI. von der Nationalversammlung gestürzt und inhaftiert.
    1904 Japan versenkt die russische Flotte in der Seeschlacht von Port Arthur.
    1913 Der Friede von Bukarest beendet den zweiten Balkankrieg.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!