Messe (Liturgie)

    Aus WISSEN-digital.de

    Datei:571052.jpg
    Papstmesse im Petersdom

    (von lateinisch: missa, "Entlassung")

    Messe bezeichnet das Messopfer, d.h. die Feier des neutestamentlichen eucharistischen Opfers in der katholischen Kirche. Der Name geht auf die frühere, lateinische Entlassungsformel "Ite, missa est" zurück. Siehe auch Messe (Musik).

    Je nach Feierlichkeit gibt es eine Unterscheidung in gesungene Messe, Missa solemnis (feierliches Hochamt) und Pontifikalamt (höchste Form der Papalmesse, von Bischöfen zelebriert).

    Das Zweite Vatikanische Konzil brachte bedeutende liturgische Erneuerungen: Neben der lateinischen Sprache wurde die jeweilige Landessprache für die gesamte Messe freigegeben, die Zelebration wird zu den Gläubigen hin durchgeführt.

    Die lutherischen Gottesdienstordnungen sind in ihrem Aufbau weitgehend an die Messe angelehnt.

    Bestandteile der Messe

    Eröffnung

    mit Introitus, Begrüßung, Schuldbekenntnis, Kyrie, Gloria und Tagesgebet;

    Wortgottesdienst

    mit Lesung(en) (Epistel), Halleluja, Evangelium, Predigt, Credo und Fürbitten;

    Eucharistiefeier

    mit Gabenbereitung, eucharistischem Hochgebet (mit Präfation und Sanctus), Vaterunser, Friedensgruß, Brechen des Brotes mit Agnus Dei und Kommunion;

    Schluss

    mit Schlussgebet, Mitteilungen für die Gemeinde, Segen und Entlassungsformel

    KALENDERBLATT - 19. August

    1493 Maximilian I., der "letzte Ritter", wird Kaiser des Heiligen Römischen Reiches.
    1915 Das deutsche U-Boot "U24" versenkt das Passagierschiff "Arabic". Etwa 50 Menschen kommen ums Leben. Gleichzeitig wird "U27" von einem unter amerikanischer Flagge fahrenden britischen Kriegsschiff beschossen und die Überlebenden gegen jede Regel des Seekriegs ermordet. Diese Ereignisse führen zum Ende des begrenzten U-Boot-Krieges gegen England.
    1936 In Moskau beginnen die ersten Schauprozesse gegen die antistalinistische Opposition.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!