Java (EDV)

    Aus WISSEN-digital.de

    eine von der Firma Sun entwickelte, objektorientierte Programmiersprache, die nach einem ähnlichen Prinzip aufgebaut ist wie C++. Da Java-Programme nicht plattformspezifisch sind, eignen sie sich insbesondere für den Einsatz im WWW, weil hier Benutzer über unterschiedliche Rechner- und Betriebssysteme auf das Web zugreifen. Diese Kompatibilität kommt dadurch zustande, dass keine für ein bestimmtes Betriebssystem fertig kompilierten Programme auf den Rechner des Anwenders übertragen werden, sondern die Interpretation des Codes während der Laufzeit den so genannten Virtual Machines überlassen wird, die Bestandteil der meisten Webbrowser (z.B. Microsoft Internet Explorer, Netscape Navigator) sind. Java wird häufig genutzt, um HTML-Seiten über kleine Java-Applets mit interaktiven Elementen zu versehen.

    KALENDERBLATT - 20. Juli

    1932 Reichskanzler Papen setzt die Regierung in Preußen ab, der letzten sozialdemokratischen Bastion in der Weimarer Republik.
    1944 Das Attentat auf Adolf Hitler (so genannter Zwanzigster Juli) schlägt fehl. Einer der Anführer des Putschversuchs, den nur wenige der Verschwörer überleben sollen, ist Graf von Stauffenberg.
    1954 Nach dem Fall des französischen Stützpunkts Dien Bien Phu gibt man in Frankreich den Krieg in Indochina für verloren und einigt sich mit den Viet-Minh auf einen Waffenstillstand.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!