Ignacio Zuloaga y Zabaleta

    Aus WISSEN-digital.de

    spanischer Maler; * 26. Juli 1870 in Eibar, † 31. Oktober 1945 in Madrid

    Neben Greco ist Zabaleta auch von Velázquez, besonders aber von Goya beeinflusst, dessen wahrer Nachfolger er ist, ohne dadurch sein individuelles Gepräge und die unmittelbare Zeitnähe einzubüßen. Er ist ein ebenso kraftvoller Kolorist wie scharfer Beobachter und lebendiger Schilderer des heimatlichen Volkstums. In seinem dem Umfang nach fast unübersehbaren Werk behandelt er Arbeit und Muße des einfachen Volkes ebenso souverän wie das Leben der Adeligen und nicht zuletzt die kastilische Landschaft in ihrer großartigen Öde.

    KALENDERBLATT - 16. Juli

    1918 Der russische Zar Nikolaus II. Alexandrowitsch und seine Familie werden von den neuen Herrschern der russischen Revolution ermordet.
    1924 Die Dawesplan-Konferenz beginnt in Berlin, um über die Besetzung des Ruhrgebiets und die Reparationsfrage zu tagen.
    1945 Die USA führen den ersten Atombombentest durch. Er findet in New Mexico statt.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!