Habichtartige

    Aus WISSEN-digital.de

    (Accipitridae)

    Die vielgestaltige Familie der Habichtartigen ist über die gesamte Welt verbreitet, wo sie die unterschiedlichsten Lebensräume besiedelt.


    Die einzelnen Unterfamilien sind in ihrem Aussehen und ihrer Lebensweise so unterschiedlich, dass sich nur schlecht ein gemeinsames Merkmal aller Habichtartigen beschreiben lässt. Neben acht Unterfamilien von Raubvögeln umfasst diese Familie auch die Aas fressenden Altweltgeier.

    Systematik

    Familie aus der Ordnung der Greifvögel (Falconiformes) mit neun Unterfamilien und 198 Arten.

    Unterfamilien:

    Altweltgeier (Aegypiinae)

    Bussardartige oder Eigentliche Adler (Buteoninae)

    Fischadler (Pandioninae)

    Gleitaare (Elaninae)

    Habichte (Accipitrinae)

    Milane (Milvinae)

    Schlangenadler (Circaetinae)

    Weihen (Circinae)

    Wespenbussarde (Perninae)


    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Februar

    1905 Gründung des Rotary Clubs.
    1918 Gründung der sowjetischen Roten Armee.
    303 Kaiser Diokletian erlässt ein Edikt zur Christenverfolgung.