Gaius Clinius Maecenas

    Aus WISSEN-digital.de

    römischer Politiker, Diplomat und Schriftsteller; * 70 v.Chr., † 8 v.Chr. in Rom

    Datei:M 11k0108a.jpg
    »Maecenas stellt Augustus die Künste vor«; Giovanni Battista Tiepolo

    leistete Oktavian (Augustus) wichtige Dienste. Er blieb auch nach den Triumviratskriegen Vertrauter des Augustus, ohne jedoch ein Amt zu bekleiden.

    Maecenas war Epikureer, reich, im Besitz von Kunstsammlungen, nahm sich bedrängter junger Dichter (Vergil, Horaz, Properz) an und verknüpfte seinen Namen mit dem Ruf eines Freundes und Gönners der Künstler und Gelehrten ("Mäzen").

    KALENDERBLATT - 16. September

    1180 Die Wittelsbacher erhalten das Herzogtum Bayern von Kaiser Friedrich Barbarossa.
    1770 "Die Fischerinnen", eine Oper von Joseph Haydn, wird in Gisenstadt uraufgeführt.
    1917 In Russland wird die Republik ausgerufen.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!