Devise

    Aus WISSEN-digital.de

    1. Devisenforderung. Auch Forderungen aus Kreditbeziehungen von Wirtschaftsteilnehmern aus verschiedenen Ländern.
    1. ausländisches Zahlungsmittel (Münzgeld und Banknote; eigentlich: Sorten). Guthaben von Inländern an ausländischen Banknoten (Sorten) auf ausländischen Banken oder in Bargeld.
    1. Wappenspruch, Losung, Wahlspruch, Motto; eine Devise ist z.B.: "Ora et labora" ("Bete und arbeite").

    KALENDERBLATT - 9. März

    1796 Hochzeit zwischen [[Napoleon Bonaparte[[ und Joséphine de Beauharnais.
    1945 Der Film "Kinder des Olymp" von Marcel Carné kommt in die französischen Kinos.
    1957 Die Eisenhower-Doktrin erlaubt das militärische Eingreifen der USA auf Ersuchen eines Landes, auch wenn kein unmittelbarer Angriff auf die USA bevorsteht.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!