Craig Mello

    Aus WISSEN-digital.de

    US-amerikanischer Biochemiker; * 19. Oktober 1960 in Worcester, Massachusetts

    Nach einem Studium der Biochemie in Providence und Harvard war Mello am Fred Hutchinson Cancer Research Center tätig, bevor er 1994 eine Professur für Molekularmedizin an der University of Massachusetts erhielt. 1998 konnte er gemeinsam mit Andrew Fire durch Untersuchungen am Fadenwurm Caenorhabditis elegans belegen, dass die Funktion von Genen durch die Injektion von Doppelstrang-RNA-Molekülen unterdrückt werden kann. Dies ist eine wichtige Methode zur Untersuchung der Funktion einzelner Gene.

    Für ihre Entdeckung der "RNA-Interferenz" erhielten Fire und Mello 2006 den Nobelpreis für Physiologie und Medizin.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 25. März

    1578 Die englische Königin [[Elisabeth I. (England)<Elisabeth I.]] vergibt erstmals ein Siedlungspatent.
    1945 Die britischen Truppen überschreiten den Rhein.
    1954 Die Sowjetunion erklärt die DDR zum souveränen Staat.