Batchdatei

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Batch File, Batch, deutsch: Stapeldatei;

    Datei mit einer Folge (= einem Stapel, Stapelverarbeitung) von Anweisungen oder Befehlen, die das Betriebssystem der Reihe nach (schrittweise) abarbeitet. Sie dient meist dazu, häufig wiederkehrende Aufgaben einfacher zu bewältigen, etwa das Aufrufen von Programmen oder das Löschen überflüssiger Dateien. In der DFÜ wird oft die Liste der Dateien, die übertragen werden sollen, als Batchdatei geschrieben.

    Unter MS-DOS besitzen Batch-Dateien die Erweiterung ".bat". Ein Beispiel einer häufig zur Anwendung kommenden Batchdatei ist die Datei AUTOEXEC.BAT.


    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 15. November

    1889 In Brasilien wird die Monarchie durch eine Militärrevolte gestürzt.
    1941 Die zweite Phase des deutschen Angriffs auf Moskau beginnt: Die Verbände der "Heeresgruppe Mitte" werden, nur ungenügend ausgerüstet für den Winterkrieg, in Marsch gesetzt.
    1973 Der Austausch von Gefangenen zwischen Israel und Ägypten, die während des Jom-Kippur-Kriegs gemacht worden sind, beginnt.