AUTOEXEC.BAT

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk. für: auto execution batch file, deutsch: automatisch ausgeführte Stapeldatei,

    bei jedem Startvorgang des Computers automatisch ausgeführte Stapeldatei im Stammverzeichnis des Startlaufwerks. Die AUTOEXEC.BAT enthält Befehle und Programmaufrufe, über die verschiedene Treiber in den Arbeitsspeicher geladen werden, die für den Betrieb des Rechners notwendig sind; z.B. Tastaturtreiber, Speichermanager, Soundkartentreiber.

    Unter Windows 95 und 98 ist die AUTOEXEC.BAT nicht mehr notwendig, bleibt allerdings für die Steuerung unter DOS ausführbarer Anwendungen erhalten. Seit Windows Millennium existiert die AUTOEXEC.BAT nicht mehr.


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. Januar

    1529 Martin Luther veröffentlicht den Kleinen Katechismus, das Enchiridion.
    1946 In Deutschland (Großhessen) finden die ersten freien Wahlen seit dem Ende der Weimarer Republik statt.
    1946 Rücktritt des französischen Ministerpräsidenten de Gaulle.