Bartolomé Bermejo

    Aus WISSEN-digital.de

    spanischer Maler; * um 1430 in Córdoba, † nach 1498 in Katalonien

    "Thronender Hl. Dominikus mit den 7 Kardinaltugenden"; Bartolomé Bermejo

    in Andalusien ausgebildet, wo ihm die Technik der niederländischen Ölmalerei und die Kunst Jan van Eycks vermittelt wurden. 1477-81 in Zaragoza, seit 1486 in Barcelona tätig. Dort setzt er die Tradition Dalmaus fort: Verbindung der niederländischen Kunst mit dem typisch spanischen Realismus, Mitbegründer einer nationalspanischen Malerei.

    Werke: "S. Domingo de Silos" (1474-77, Madrid, Prado), "Thronender hl. Dominicus" (ebd.); "Pietà" (1490, Barcelona, Kathedrale), "Ecce Homo" (Vich, Museum).


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 18. Januar

    1701 Preußen wird durch die Krönung Friedrichs I. zum Königreich.
    1793 König Ludwig XVI. wird zum Tode verurteilt.
    1871 Krönung des preußischen Königs Wilhelm I. zum deutschen Kaiser.