Arthur Moeller van den Bruck

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Schriftsteller; * 23. April 1876 in Solingen, † 30. Mai 1925 in Berlin

    lieferte mit seiner Theorie von der Einheit von Preußentum, Reichsmetaphysik, Gemeinschaftsidee und der deutschen Volksnähe zu den östlichen Völkern den Nationalsozialisten das antidemokratische Schlagwort vom "Dritten Reich" (nach seinem gleichnamigen Buch von 1923); bekämpfte Liberalismus und Marxismus und forderte eine Synthese von Nationalismus und Sozialismus; beging 1925 Selbstmord.

    KALENDERBLATT - 24. August

    1572 In der Bartholomäusnacht kommt es während der Hochzeitsfeierlichkeiten des protestantischen Heinrichs von Navarra mit Margarete von Valois zur Hugenottenverfolgung, angestiftet von der französischen Königinmutter Katharina Medici. In Paris kommt es dabei zu 3 000, auf dem Land zu 10 000 Toten.
    1936 Hitler lässt die am 16. März entgegen den Bestimmungen des Versailler Vertrags wiedereingeführte Wehrpflicht auf eine Wehrzeit von zwei Jahren verlängern.
    1963 In der Bundesrepublik findet der erste Spieltag der Fußball-Bundesliga statt, an der 16 Vereine teilnehmen.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!